Literatur

Found results
Author [ Title(Desc)] Type Year
Filters: Filter is   [Clear All Filters]
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 
A
Danzinger, Rainer. Ab wann ist es Mord? Zur Aktualität der Ermordung psychiatrischer PatientInnen während der Nazizeit." Medizin und Nationalsozialismus in der Steiermark. Eds. Wolfgang Freidl, Alois Kernbauer, and Richard Noack. Innsbruck/Wien/München u. a. 2001. 158-169.
Fallend, Karl. "Abgerissene Fäden. Psychoanalyse in Österreich nach 1938. Biographische Einsichten." Werkblatt. Zeitschrift für Psychoanalyse und Gesellschaftskritik. 20.2 (2003): 78-119.
Posch, Herbert. "Akademische Ausbürgerungen" an der Universität Wien. Nationalsozialistische Aberkennung von Doktortiteln österreichischer ExilantInnen." Vom Weggehen. Zum Exil von Kunst und Wissenschaft. Eds. Sandra Wiesinger-Stock, Erika Weinzierl, and Konstantin Kaiser. Wien 2006. 299-321.
Mayer, Thomas Akademische Netzwerke um die "Wiener Gesellschaft für Rassenpflege (Rassenhygiene)" 1924 bis 1948 (Diplomarbeit). Wien, 2004.
Mindler, Ursula, and Werner Sauer. Akademischer Rassismus in Graz. Materialien zur Wissenschaftsgeschichte der Grazer Universität." NS-Wissenschaft als Vernichtungsinstrument. Rassenhygiene, Zwangssterilisation, Menschenversuche und NS-Euthanasie in der Steiermark. Eds. Wolfgang Freidl, and Werner Sauer. Wien: Facultas, 2004. 113-136.
Löscher, Monika. Albert Niedermeyer als Kritiker an Julius Wagner-Jaureggs eugenischen Positionen." Julius Wagner-Jauregg im Spannungsfeld politischer Ideen und Interessen - eine Bestandsaufnahme. Beiträge des Workshops vom 6./7. November 2006 im Wiener Rathaus. Eds. Wolfgang Neugebauer, Kurt Scholz, and Peter Schwarz. Wiener Vorlesungen: Forschungen 3. Frankfurt am Main u.a. 2008. 31-35.
Baumgartner, Gertrud. Alles Übel kommt vom Weibe. Die Verfolgung und Internierung von sogenannten "asozialen" Frauen in der NS-Zeit." Menschenjagd. Vom Recht auf Strafverfolgung. Ed. Rotraud A. Perner. Wien 1992. 127-148.
Lingens, Ella. "Als Ärztin in Auschwitz und Dachau. Erinnerungen." Dachauer Hefte (1988): 22-58.
Falzeder, Ernst. "Anmerkungen zur gegenwärtigen Debatte über die Tätigkeit von Igor A. Caruso am "Spiegelgrund"." Werkblatt. Zeitschrift für Psychoanalyse und Gesellschaftskritik. 62.1 (2009): 90-111.
Zamet, John. "The Anschluss and the Problem of Refugee Stomatologists." Social History of Medicine. 22.3 (2009): 471-488.
Spring, Claudia. „Antragstellung trotz Kriegseinsatz“. Das Wiener Gesundheitsamt und die NS-Zwangssterilisationen 1940-1945." Gesundheit und Staat. Studien zur Geschichte der Gesundheitsämter in Deutschland, 1870-1950. Eds. Axel C. Hüntelmann, Johannes Vossen, and Herwig Czech. Abhandlungen zur Geschichte der Medizin und der Naturwissenschaften 104. Husum 2007. 181-199.
Baumgartner, Gertrud, and Angela Mayer Arbeitsanstalten für sogenannte "asoziale Frauen" im Gau Wien und Niederdonau. Forschungsprojekt im Auftrag des BM für Wissenschaft und Forschung, Endbericht. Wien, 1990.
Marckhgott, Gerhart, and Philipp Wagner. "Arbeitsbericht über die Erhebung von Patientenverlegungen aus der Wiener Heil- und Pflegeanstalt "Am Steinhof" in die Tötungsanstalt Hartheim." Virus/Beiträge zur Sozialgeschichte der Medizin (2000): 28-31.
Rothländer, Christiane. "Arisierung", Beschlagnahmung und Verbleib des Eigentums der Wiener Psychoanalytischen Vereinigung 1938." Psychoanalyse in totalitären und autoritären Regimes, 28.-30.11.2008. Wiener Psychoanalytische Akademie 2008.
Weindling, Paul. "Artfremd" or Complementarity in Eugenic Collaborations: Siegfried Wellisch and His Contribution to Sero-Anthropology." Eugenics, Modernisation and Biopolitics. Warschau 2008.
B
Aichhorn, Thomas. Bausteine für eine Chronik der WPF; 1938-1950." Trauma der Psychoanalyse? Die Vertreibung der Psychoanalyse aus Wien 1938 und die Folgen. Ed. Wiener Psychoanalytische Vereinigung. Wien 2005. 29-62.
Pinwinkler, Alexander. "Bevölkerungssoziologie" und Ethnizität. Historisch-demographische "Minderheitenforschung" in Österreich, ca. 1918-1938." Bevölkerungswissenschaft im Werden. Die inhaltlichen und methodischen Grundlagen der deutschen Bevölkerungsoziologie. Eds. Josef Schmid, and Patrick Henßler. Wiesbaden 2006.
Exner, Gudrun Bevölkerungsstatistik und Bevölkerungswissenschaft in Österreich 1938 bis 1955. Unter Mitarbeit von Peter Schimany. Wien/Köln/Weimar, 2007.
Exner, Gudrun, Josef Kytir, and Alexander Pinwinkler Bevölkerungswissenschaft in Österreich in der Zwischenkriegszeit (1918-1938). Personen, Institutionen, Diskurse. Schriftenreihe des Instituts für Demographie der Österreichischen Akademie der Wissenschaft 18. Wien, 2004.
Kammerhofer, Andrea. "Bis zum 1. September 1941 wurden desinfiziert: Personen: 70.273". Die "Hartheimer Statistik"." Tötungsanstalt Hartheim. Eds. Brigitte Kepplinger, Gerhart Marckhgott, and Hartmut Reese. Linz 2008. 117-130.
Aichhorn, Thomas Blicke zurück und nach vorne. Aus der Korrespondenz August Aichhorn - Anna Freud nach 1945. Trauma der Psychoanalyse? Die Vertreibung der Psychoanalyse aus Wien 1938 und die Folgen. Wien, 2005.
Hoffmann, Barbara. Blinde Menschen in der NS-Zeit. Kriegsblinde, Zivilblinde und jüdische Blinde in Österreich 1938-1945." 7. Österreichischer Zeitgeschichtetag 2008. 1968 – Vorgeschichten – Folgen. Bestandsaufnahme der österreichischen Zeitgeschichte. Eds. Ingrid Böhler, et al. Innsbruck/Wien/Bozen 2010. 273-280.
Popper, Ludwig Bolivien für Gringos. Exil-Tagebuch eines Wiener Arztes. Oberwart, 2005.
Handlbauer, Bernhard. Brüche und Brücken. Psychoanalyse und Individualpsychologie im Exil." Vom Weggehen. Zum Exil von Kunst und Wissenschaft. Eds. Sandra Wiesinger-Stock, Erika Weinzierl, and Konstantin Kaiser. Wien 2006. 244-260.
C
Fallend, Karl. ""Carusos Erben" - Reflexionen in einer erhitzten Auseinandersetzung." Werkblatt. Zeitschrift für Psychoanalyse und Gesellschaftskritik (2010): 100-127.
Weindling, Paul J.. Central Europe Confronts German Racial Hygiene. Friedrich Hertz, Hugo Iltis and Ignaz Zollschan as Critics of Racial Hygiene." Blood and Homeland. Eugenics and Racial Nationalism in Central and Southeast Europe 1900-1940. Eds. Marius Turda, and Paul Weindling. Budapest/New York 2006. 263-280.
Weindling, Paul. A City Regenerated. Eugenics, race, and Welfare in Interwar Vienna." Interwar Vienna. Culture between Tradition and Modernity. Eds. Deborah Holmes, and Lisa Silverman. Rochester, New York 2009. 81-113.
D
Friedlander, Henry. Damals in der Ostmark. Die Mordanstalten in und bei Linz." Nationalsozialismus in Linz. Band 2. Eds. Fritz Mayrhofer, and Walter Schuster. Linz 2001. 1025-1040.
Seifert, Oliver. "...daß alle durch uns geholten Patienten als gestorben zu behandeln sind..." Die "Euthanasie"-Transporte aus der Heil- und Pflegeanstalt für Geistes- und Nervenkranke in Hall in Tirol." Prozesse der Erinnerung. Temporäres Denkmal im Gedenken an 360 Opfer der NS-Euthanasie. PatientInnen des heutigen Psychiatrischen Krankenhauses Hall i.T. Eds. Andrea Sommerauer, and Franz Wassermann. Innsbruck/Wien/Bozen 2007. 29-81.
Mayer, Thomas. "... daß die eigentliche österreichische Rassenhygiene in der Hauptsache das Werk Reichels ist". Der (Rassen-)Hygieniker Heinrich Reichel (1876-1943) und seine Bedeutung für die eugenische Bewegung in Österreich." Vorreiter der Vernichtung? Eugenik, Rassenhygiene und Euthanasie in der österreichischen Diskussion vor 1938. Zur Geschichte der NS-Euthanasie in Wien Teil III. Eds. Eberhard Gabriel, and Wolfgang Neugebauer. Wien/Köln/Weimar 2003. 65-98.
Kernbauer, Alois. Das Ende der freien Wissenschaft -Die Auswirkungen der NS-Herrschaft auf die Struktur der Medizinischen Fakultät der Universität Graz." Medizin und Nationalsozialismus in der Steiermark. Eds. Wolfgang Freidl, Alois Kernbauer, and Richard Noack. Innsbruck/Wien/München u. a. 2001. 27-57.
Mühlleitner, Elke. Das Ende der psychoanalytischen Bewegung in Wien und die Auflösung der Wiener Psychoanalytischen Vereinigung." Trauma der Psychoanalyse? Die Vertreibung der Psychoanalyse aus Wien 1938 und die Folgen. Ed. Wiener Psychoanalytische Vereinigung. Wien 2005. 13-27.
Zehethofer, Florian. "Das Euthanasieproblem im Dritten Reich am Beispiel Schloß Hartheim (1938-1945)." Oberösterreichische Heimatblätter. 32 (1978): 46-62.
Kepplinger, Brigitte, and Hartmut Reese. Das Gedenken in Hartheim." Tötungsanstalt Hartheim. Eds. Brigitte Kepplinger, Gerhart Marckhgott, and Hartmut Reese. Linz 2008. 523-548.
Sigmund, Anna Maria "Das Geschlechtsleben bestimmen wir". Sexualität im Dritten Reich. München, 2008.
Ladinig, Maria. Das Gesundheitswesen, das Erb- und Blutschutzgesetz, die Vorgaben der NS-Rassenpolitik und ihre Umsetzung im Gau Steiermark." Medizin und Nationalsozialismus in der Steiermark. Eds. Wolfgang Freidl, Alois Kernbauer, and Richard Noack. Innsbruck/Wien/München u. a. 2001. 58-85.
Exenberger, Herbert. "Das Israelitische Blindeninstitut in Wien." Der neue Mahnruf.12 (2002): 10.
Schurian, Walter. Das Menschenbild der Psychologie an der Universität Wien 1938-1945." Inszenierung der Gewalt. Kunst und Alltagskultur im Nationalsozialismus. Ed. Hubert Ch. Ehalt. Frankfurt am Main u. a. 1996. 81-100.
Matzek, Tom Das Mordschloss. Auf der Spur von NS-Verbrechen in Schloss Hartheim. Wien, 2002.
Gabriel, Eberhard. Das Psychiatrische Krankenhaus der Stadt Wien Baumgartner Höhe und seine Vergangenheit." Medizin im Nationalsozialismus. Wege der Aufarbeitung. Eds. Sonia Horn, and Peter Malina. Wiener Gespräche zur Sozialgeschichte der Medizin. Wien 2002. 281-287.
Butta-Bieck, Friederike. Das Schicksal der "Geistessiechen" des Versorgungsheimes Lainz im Nationalsozialismus." "In der Versorgung". Vom Versorgungshaus Lainz zum Geriatriezentrum "Am Wienerwald". Eds. Ingrid Arias, Sonia Horn, and Michael Hubenstorf. Wien: Verlagshaus der Ärzte, 2005. 195-213.
Gröger, Helmut. "Das Syndrom des "Autistischen Psychopathen". Hans Asperger zwischen Pädiatrie, Kinderpsychiatrie und Heilpädagogik." Schriftenreihe der Deutschen Gesellschaft für Nervenheilkunde. 14 (2008): 199-213.
Pehersdorfer, Magdalena, and Florian Schwanninger. Das Transportkalendarium der "Aktion T4" in Hartheim." Tötungsanstalt Hartheim. Eds. Brigitte Kepplinger, Gerhart Marckhgott, and Hartmut Reese. Linz 2008. 145-154.
Pernkopf, Tatjana, et al. Das Wiener Psychologieinstitut im Nationalsozialismus., 2006.
Halbrainer, Heimo. "Dasselbe erfahren wir vom Feldhof in Graz". Der Massenmord an kranken, behinderten und alten Menschen und der Widerstand gegen die Euthanasie in Graz." NS-Wissenschaft als Vernichtungsinstrument. Rassenhygiene, Zwangssterilisation, Menschenversuche und NS-Euthanasie in der Steiermark. Eds. Wolfgang Freidl, and Werner Sauer. Wien: Facultas, 2004. 335-344.
Schwanninger, Florian. Den Opfern einen Namen geben. Die Recherche nach den in Hartheim ermordeten Menschen im Rahmen des Projekts "Gedenkbuch Hartheim"." Tötungsanstalt Hartheim. Eds. Brigitte Kepplinger, Gerhart Marckhgott, and Hartmut Reese. Linz 2008. 131-143.
Teschler-Nicola, Maria. "Der diagnostische Blick. Zur Geschichte der erbbiologischen und rassenkundlichen Gutachtertätigkeit in Österreich vor 1938." Zeitgeschichte. 30 (2003): 137-149.
Benetka, Gerhard, and Werner Kienreich. Der Einmarsch in die akademische Seelenlehre." Willfährige Wissenschaft. Die Universität Wien 1938-1945. Eds. Gernot Heiß, Siegfried Mattl, and Sebastian Meissl. Wien 1989. 115-132.
Fallend, Karl, B. Handlbauer, and Werner Kienreich Der Einmarsch in die Psyche. Psychoanalyse, Psychologie und Psychiatrie im Nationalsozialismus und die Folgen. Wien, 1989.
Pohanka, Reinhard. Der Euthanasie-Arzt Emil Gelny (1890-1961). Direktor in den Heil- und Pflegeanstalten Gugging und Mauer-Öhling 1943-1945." Pflichterfüller. Hitlers Helfer in der Ostmark. Ed. Reinhard Pohanka. Wien 1997. 57-63.
Czech, Herwig. "Der Fall Heinrich Gross. Die wissenschaftliche Verwertung der "Spiegelgrund"-Opfer in Wien." Context XXI (2002): 120-129.
Peters, Anja Der Geist von Alt-Rehse. Die Hebammenkurse an der Reichsärzteschule 1935-1941. Frankfurt am Main, 2005.
Löscher, Monika "...der gesunden Vernunft nicht zuwider..."? Eugenik in katholischen Milieus/Netzwerken in Österreich vor 1938 (Diss.). Wien, 2005.
Löscher, Monika "...der gesunden Vernunft nicht zuwider..."? Katholische Eugenik in Österreich vor 1938. Innsbruck/Wien, 2009.
Löscher, Monika. "... der gesunden Vernunft nicht zuwider". Konfessionelle Milieus und Eugenik." Vorreiter der Vernichtung? Eugenik, Rassenhygiene und Euthanasie in der österreichischen Diskussion vor 1938. Zur Geschichte der NS-Euthanasie in Wien Teil III. Eds. Eberhard Gabriel, and Wolfgang Neugebauer. Wien/Köln/Weimar 2003. 219-240.
Häupl, Waltraud Der organisierte Massenmord an Kindern und Jugendlichen in der Ostmark 1940-1945. Gedenkdokumentation für die Opfer der NS-Euthanasie. Wien/Köln/Weimar, 2008.
Weindling, Paul. "Der Sozialmediziner Ludwig Teleky." Bulletin of the History of Medicine. 77.2 (2003): p. 459.
Vogt, Werner. "Der verhandlungsunfähige Kläger. Heimatkunde im Gerichtssaal." Wespennest (2000): 20-22.
Süß, Winfried Der "Volkskörper" im Krieg. Gesundheitspolitik, Gesundheitsverhältnisse und Krankenmord im nationalsozialistischen Deutschland 1939-1945. Studien zur Zeitgeschichte 65. München: Oldenbourg, 2003.
Friedlander, Henry Der Weg zum NS-Genozid. Von der Euthanasie zur Endlösung. Berlin: Berlin Verlag, 1997.
Der Wert des Lebens: Gedenken/Lernen/Begreifen. Begleitpublikation zur Ausstellung des Landes OÖ in Schloss Hartheim 2003. Linz: Institut Gesellschafts- und Sozialpolitik Johannes Kepler Universität Linz, 2003.
Neugebauer, Wolfgang, and Peter Schwarz Der Wille zum aufrechten Gang. Offenlegung der Rolle des BSA bei der gesellschaftlichen Reintegration ehemaliger Nationalsozialisten. Herausgegeben vom Bund sozialdemokratischer AkademikerInnen, Intellektueller und KünsterInnen (BSA). Wien, 2004.
Dahl, Matthias. "". . . deren Lebenserhaltung für die Nation keinen Vorteil bedeutet. "Behinderte Kinder als Versuchsobjekte und die Entwicklung der Tuberkulose-Schutzimpfung." Medizinhistorisches Journal. 37 (2002): 57-90.
Neugebauer, Wolfgang. Die Aktion "T4"." Der Wert des Lebens: Gedenken/Lernen/Begreifen. Begleitpublikation zur Ausstellung des Landes OÖ in Schloss Hartheim 2003. Linz 2003. 63-73.
Neugebauer, Wolfgang. Die "Aktion T4"." Tötungsanstalt Hartheim. Eds. Brigitte Kepplinger, Gerhart Marckhgott, and Hartmut Reese. Linz 2008. 17-34.
Stromberger, Helge. Die "Aktion T4" in der Steiermark - ein Überblick." Tötungsanstalt Hartheim. Eds. Brigitte Kepplinger, Gerhart Marckhgott, and Hartmut Reese. Linz 2008. 411-436.
Neugebauer, Wolfgang, and Herwig Czech. Die "Aktion T4" in Österreich." Die nationalsozialistische "Aktion T4" und ihre Opfer. Von den historischen Bedingungen bis zu den ethischen Konsequenzen für die Gegenwart. Eds. Maike Rotzoll, et al. Paderborn 2010. 111-117.
Dahl, Matthias. Die Arbeit am Thema "Kindereuthanasie in der Anstalt Am Spiegelgrund"." Medizin im Nationalsozialismus. Wege der Aufarbeitung. Eds. Sonia Horn, and Peter Malina. Wiener Gespräche zur Sozialgeschichte der Medizin. Wien 2002. 288-293.
Scharsach, Hans-Henning Die Ärzte der Nazis. Wien, 2000.
Stromberger, Helge Die Ärzte, die Schwestern, die SS und der Tod. Die Region Kärnten und das produzierte Sterben in der NS-Periode. Klagenfurt/Celovec: Drava, 1988.
Böhler, Regina. Die Auswertung der Kinderkarteikarten des Geburtenjahrganges 1931 der Wiener Kinderübernahmestelle." Verfolgte Kindheit. Kinder und Jugendliche als Opfer der NS-Sozialverwaltung. Ed. Ernst Berger. Wien 2007. 203-234.
Jandrisits, Vera. Die Auswertung der Kinderkarteikarten des Geburtenjahrganges 1938 der Wiener Kinderübernahmestelle." Verfolgte Kindheit. Kinder und Jugendliche als Opfer der NS-Sozialverwaltung. Ed. Ernst Berger. Wien 2007. 235-262.
Merinsky, Judith Die Auswirkungen der Annexion Österreichs durch das Deutsche Reich auf die Medizinische Fakultät Wien im Jahre 1938. Biographien entlassener Professoren und Dozenten (Diss.). Wien, 1980.
Berner, Margit. Die Bedeutung der biometrischen Erfassungsmethode in der österreichischen Anthropologie in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts." Eugenik in Österreich. Biopolitische Methoden und Strukturen von 1900-1945. Eds. Thomas Mayer, Veronika Hofer, and Gerhard Baader. Wien 2007. 236-256.
Pfeil, Walter J. Die Entschädigung von Opfern des Nationalsozialismus im österreichischen Sozialrecht. Entschädigung im Sozialrecht nach 1945 I. Wien/München, 2004.
Böhler, Regina. Die Entwicklung der Kinderübernahmestelle in Wien zwischen 1910 und 1938." Verfolgte Kindheit. Kinder und Jugendliche als Opfer der NS-Sozialverwaltung. Ed. Ernst Berger. Wien 2007. 193-195.
Böhler, Regina. Die Entwicklung jüdischer Fürsorgetätigkeit in Wien zwischen 1929 und 1945." Verfolgte Kindheit. Kinder und Jugendliche als Opfer der NS-Sozialverwaltung. Ed. Ernst Berger. Wien 2007. 277-301.
Häupl, Waltraud Die ermordeten Kinder vom Spiegelgrund: Gedenkdokumentation für die Opfer der NS-Kindereuthanasie in Wien. Wien, 2006.
Rachbauer, Markus. "Die Ermordung und das „Sterben-Lassen“ von psychisch und physisch kranken ausländischen ZivilarbeiterInnen im „Gau Oberdonau“." Virus - Beiträge zur Sozialgeschichte der Medizin (2011).
Rachbauer, Markus Die Ermordung von psychisch und physisch kranken ausländischen ZivilarbeiterInnen im Rahmen der NS-„Euthanasie“ – unter schwerpunktmäßiger Betrachtung des Gaues Oberdonau (Diplomarbeit). Salzburg, 2009.
Gröger, Helmut. Die Folgen des Nationalsozialismus für das Wiener Gesundheitswesen." Medizin im Nationalsozialismus. Wege der Aufarbeitung. Eds. Sonia Horn, and Peter Malina. Wiener Gespräche zur Sozialgeschichte der Medizin. Wien 2002. 168-175.
Kugler, Andrea. Die "Hartheimer Statistik". "Bis zum 1. September 1941 wurden desinfiziert: Personen: 70273"." Der Wert des Lebens: Gedenken/Lernen/Begreifen. Begleitpublikation zur Ausstellung des Landes OÖ in Schloss Hartheim 2003. Linz: Trauner, 2003. 124-131.
Meißel, Theodor. Die historische Last der NS-Psychiatrie und die gemeindenahe Psychiatrie." Psychiatrie ohne Menschlichkeit. Gugging 1938-1945. Ed. Reinelde Motz-Linhart. St. Pölten 2008. 91-99.
Czech, Herwig. Die Inventur des Volkskörpers. Die "erbbiologische Bestandsaufnahme" im Dispositiv der NS-Rassenhygiene in Wien." Eugenik in Österreich. Biopolitische Methoden und Strukturen von 1900-1945. Eds. Thomas Mayer, Veronika Hofer, and Gerhard Baader. Wien 2007.
Fritz, Regina. Die "Jugendschutzlager" Uckermark und Moringen im System nationalsozialistischer Jugendfürsorge." Verfolgte Kindheit. Kinder und Jugendliche als Opfer der NS-Sozialverwaltung. Ed. Ernst Berger. Wien 2007. 303-326.
Kranzl-Greinecker, Martin Die Kinder von Etzelsdorf. Notizen über das "Fremdvölkisches Kinderheim" im Schloß Etzelsdorf, Pichl bei Wels (1944-1946). Linz, 2005.
Neugebauer, Wolfgang. "Die Klinik "Am Spiegelgrund" 1940-1945. Eine "Kinderfachabteilung" im Rahmen der NS-"Euthanasie"." Studien zur Wiener Geschichte. Jahrbuch des Vereins für die Geschichte der Stadt Wien (1996): 289-305.
Hödl, Klaus. Die Konturen der Grazer "Rassenhygiene"." NS-Wissenschaft als Vernichtungsinstrument. Rassenhygiene, Zwangssterilisation, Menschenversuche und NS-Euthanasie in der Steiermark. Eds. Wolfgang Freidl, and Werner Sauer. Wien: Facultas, 2004. 139-176.
Baumgartner, Andreas. "Die Kranken sind dann vergast worden". Die Ermordung von KZ-Häftlingen in Hartheim." Der Wert des Lebens: Gedenken/Lernen/Begreifen. Begleitpublikation zur Ausstellung des Landes OÖ in Schloss Hartheim 2003. Ed. Institut Gesellschafts- Sozialpolitik Johannes Kepler-Universität Linz a.für und an der u.. Linz 2003. 74-79.
Holubar, Karl. "Die medizinische Fakultät der Universität Wien und die Nationalsozialisten. Eine Perspektive aus der Distanz von 60 Jahren." Wiener klinische Wochenschrift. 110 (1998): 123-127.
Arias, Ingrid. Die medizinische Fakultät von 1945 bis 1955: Provinzialisierung oder Anschluss an die westliche Wissenschaft?" Zukunft mit Altlasten. Die Universität Wien 1945-1955. Eds. Margarete Grandner, Gernot Heiß, and Oliver Rathkolb. Innsbruck 2005. 68-88.
Rachbauer, Markus. Die Morde an „arbeitsunfähigen“ ausländischen ZivilarbeiterInnen im „Gau Oberdonau“." Bericht des Arbeitskreises zur Frühjahrstagung 2009 in Hartheim. Ed. Arbeitskreis Erforschung Euthanasie zur der nationalsozialistischen und Zwangssterilisation. 2011.
Rotzoll, Maike, et al. Die nationalsozialistische "Aktion T4" und ihre Opfer. Von den historischen Bedingungen bis zu den ethischen Konsequenzen für die Gegenwart. Paderborn: Ferdinand Schöningh, 2008.
Kepplinger, Brigitte, and Hartmut Reese. Die nationalsozialistischen Euthanasieverbrechen: Orte und "Aktionen"." Tötungsanstalt Hartheim. Eds. Brigitte Kepplinger, Gerhart Marckhgott, and Hartmut Reese. Linz 2008. 437-473.
Fritz, Regina Die nationalsozialistischen "Jugendschutzlager" Uckermark und Moringen. Disziplinierung, Internierung und Beseitigung normabweichender Jugendlicher im Dritten Reich (Diplomarbeit). Wien, 2004.
Simunek, Michal. Die NS-"Euthanasie" in Böhmen und Mähren 1939-1942: Stand der Forschung." Die nationalsozialistische "Aktion T4" und ihre Opfer. Von den historischen Bedingungen bis zu den ethischen Konsequenzen für die Gegenwart. Eds. Maike Rotzoll, et al. Paderborn 2010. 156-168.
Neugebauer, Wolfgang. Die NS-Euthanasiemorde in Gugging." Psychiatrie ohne Menschlichkeit. Gugging 1938-1945. Ed. Reinelde Motz-Linhart. St. Pölten 2008. 17-24.
Hohendorf, Gerrit, et al. "Die Opfer der nationalsozialistischen "Euthanasie-Aktion T4". Erste Ergebnisse eines Projektes zur Erschließung von Krankenakten getöteter Patienten im Bundesarchiv Berlin." Nervenarzt (2002): 1065-1074.
Bailer-Galanda, Brigitte. Die Opfer des Nationalsozialismus und die so genannte Wiedergutmachung." NS-Herrschaft in Österreich. Ein Handbuch. Eds. Emmerich Tálos, Ernst Hanisch, and Wolfgang Neugebauer. Wien 2000. 884-901.
Schwarz, Peter. Die politische Sozialisation von Julius Wagner-Jauregg (seine Mitgliedschaft in einer deutschnationalen Burschenschaft und bei der Großdeutschen Volkspartei/GDVP)." Julius Wagner-Jauregg im Spannungsfeld politischer Ideen und Interessen - eine Bestandsaufnahme. Beiträge des Workshops vom 6./7. November 2006 im Wiener Rathaus. Eds. Wolfgang Neugebauer, Kurt Scholz, and Peter Schwarz. Wiener Vorlesungen: Forschungen 3. Frankfurt am Main u.a. 2008. 37-55.
Gaunerstorfer, Michaela Die psychiatrische Heil- und Pflegeanstalt Mauer-Öhling 1938-1945 (Diplomarbeit). Wien, 1989.
Mindler, Ursula. Die Publikationstätigkeit der Grazer Mediziner in der NS-Zeit." Medizin und Nationalsozialismus in der Steiermark. Eds. Wolfgang Freidl, Alois Kernbauer, and Richard Noack. Innsbruck/Wien/München u. a. 2001. 191-200.
Berner, Margit. "Die "rassenkundlichen" Untersuchungen der Wiener Anthropologen in Kriegsgefangenenlagern 1915-1918." Zeitgeschichte. 30 (2003): 124-136.
Heim, Susanne. "Die reine Luft der wissenschaftlichen Forschung". Zum Selbstverständnis der Wissenschaftler der Kaiser-Wilhelm-Gesellschaft." Ergebnisse 7. 2002. 1-49.
Malina, Peter. Die "Schwarze Fürsorge" des Nationalsozialismus." Verfolgte Kindheit. Kinder und Jugendliche als Opfer der NS-Sozialverwaltung. Ed. Ernst Berger. Wien 2007. 107-117.
Dahl, Matthias. Die Tötung behinderter Kinder in der Anstalt Am Spiegelgrund 1940 bis 1945." NS-Euthanasie in Wien. Eds. Eberhard Gabriel, and Wolfgang Neugebauer. Wien, Köln, Weimar 2000. 75-92.
Kepplinger, Brigitte. Die Tötungsanstalt Hartheim." Beiträge zur NS-"Euthanasie"-Forschung 2002. Ed. Arbeitskreis Erforschung Nationalsozialistischen "Euthanasie" zur der und Zwangssterilisation. Ulm 2003. 53-110.
Kepplinger, Brigitte. Die Tötungsanstalt Hartheim 1940-1945." Tötungsanstalt Hartheim. Eds. Brigitte Kepplinger, Gerhart Marckhgott, and Hartmut Reese. Linz 2008. 63-116.
Kepplinger, Brigitte. Die Tötungsanstalt Hartheim 1940-1945." Der Wert des Lebens: Gedenken/Lernen/Begreifen. Begleitpublikation zur Ausstellung des Landes OÖ in Schloss Hartheim 2003. Linz 2003. 85-115.
Mayer, Thomas, and Tobias Müller. "Die Ungleichmacher." Der Standard (2010).
Langer-Ostrawsky, Gertrude. Die verwaltete Vernichtung. Die Krankengeschichten der Heil- und Pflegeanstalt Gugging als Quelle zur Geschichte der Euthanasie in Niederösterreich." Psychiatrie ohne Menschlichkeit. Gugging 1938-1945. Ed. Reinelde Motz-Linhart. St. Pölten 2008. 57-89.
Arias, Ingrid Die Wiener Gerichtsmedizin im Nationalsozialismus. Wien, 2009.
Neugebauer, Wolfgang. Die Wiener Gesellschaft für Rassenpflege und die Universität Wien." Vorreiter der Vernichtung? Eugenik, Rassenhygiene und Euthanasie in der österreichischen Diskussion vor 1938. Zur Geschichte der NS-Euthanasie in Wien Teil III. Eds. Eberhard Gabriel, and Wolfgang Neugebauer. Wien/Köln/Weimar 2003. 53-64.
Gröger, Helmut, and Heinz Pfolz. Die Wiener Heil- und Pflegeanstalt Am Steinhof in der Zeit des Nationalsozialismus." Zur Geschichte der Psychiatrie in Wien. Mit Beiträgen von Eberhard Gabriel, Helmut Gröger, Siegfried Kasper, Heinz Pfolz, Walter Spiel, Marianne Springer-Kremser, Hans Strotzka, Helmut Wycklicky. Wien 1997. 102-109.
Mende, Susanne. Die Wiener Heil- und Pflegeanstalt Am Steinhof in der Zeit des NS-Regimes in Österreich." NS-Euthanasie in Wien. Eds. Eberhard Gabriel, and Wolfgang Neugebauer. Wien, Köln, Weimar 2000. 61-73.
Jandrisits, Vera. Die Wiener Kinderübernahmestelle in der NS-Zeit." Verfolgte Kindheit. Kinder und Jugendliche als Opfer der NS-Sozialverwaltung. Ed. Ernst Berger. Wien 2007. 197-201.
Dietrich-Daum, Elisabeth Die "Wiener Krankheit". Eine Sozialgeschichte der Tuberkulose in Osterreich. Sozial- und wirtschaftshistorische Studien 32. Wien, 2007.
Arias, Ingrid. Die Wiener Medizinische Fakultät 1945. Zwischen Entnazifizierung und katholischer Elitenrestauration." Wissenschaft macht Politik. Hochschule in den politischen Systembrüchen 1933 und 1945. Eds. Sabine Schleiermacher, and Udo Schagen. Stuttgart 2009. 247-262.
Loimer, Norbert. "Die Wiener Psychiatrische Universitätsklinik im Nationalsozialismus (1938-1945)." Zeitschrift der Österreichischen Gesellschaft für gemeindenahe Psychiatrie (1988): 3-15.
Brainin, Elisabeth, and Samy Teicher. "Die Wiener Psychoanalytische Vereinigung und der Nationalsozialismus." Tel Aviver Jahrbuch für Deutsche Geschichte. 32 (2004).
Malina, Peter. Die Wiener städtische Erziehungsanstalt Biedermannsdorf als Institution der NS-Fürsorge - Quellenlage und Fallbeispiele." Verfolgte Kindheit. Kinder und Jugendliche als Opfer der NS-Sozialverwaltung. Ed. Ernst Berger. Wien 2007. 263-275.
Kronthaler, Michaela. Die Würde des menschlichen Lebens, insbesondere die "Euthanasie"-Problematik und Tötung von "Geisteskranken", in gemeinsamen Hirtenbriefkonzepten und Denkschriften des deutschen und österreichischen Episkopats (1938-1945)." Medizin im Nationalsozialismus. Wege der Aufarbeitung. Eds. Sonia Horn, and Peter Malina. Wiener Gespräche zur Sozialgeschichte der Medizin. Wien 2002.
Thurner, Erika. Die "Zigeuner" als medizinische Opfer vor dem Hintergrund rassistischer Verwertbarkeitslogik." Medizin im Nationalsozialismus. Wege der Aufarbeitung. Eds. Sonia Horn, and Peter Malina. Wiener Gespräche zur Sozialgeschichte der Medizin. Wien 2002. 128-142.
Spring, Claudia. Doppelte Täterschaft. Josef Schicker und die NS-Zwangssterilisationen." Psychiatrie ohne Menschlichkeit. Gugging 1938-1945. Ed. Reinelde Motz-Linhart. St. Pölten 2008. 101-99.
Czech, Herwig. "Dr. Heinrich Gross. Die wissenschaftliche Verwertung der NS-Euthanasie in Österreich." Jahrbuch des Dokumentationsarchivs des österreichischen Widerstandes (1999): 53-70.
Gamper, Martina. "Du hast die Pflicht gesund zu sein." BDM-Ärztinnen in Wien." Im Dienste der Volksgesundheit. Frauen - Gesundheitswesen - Nationalsozialismus. Ed. Ingrid Arias. Wien 2006. 15-30.
E
Mesner, Maria. Educating Reasonable Lovers: Sex Counseling in Austria in the First Half of the Twentieth Century." Sexuality in Austria. Eds. Günter Bischof, Anton Pelinka, and Dagmar Herzog. New Brunswick (New Jersey) 2007. 48-64.
Czarnowski, Gabriele. Eheeignung und Ehetauglichkeit. Körpereinschreibungen im administrativen Geflecht positiver und negativer Rassenhygiene während des Nationalsozialismus." Eugenik in Österreich. Biopolitische Methoden und Strukturen von 1900-1945. Eds. Thomas Mayer, Veronika Hofer, and Gerhard Baader. Wien 2007. 312-344.
Nausner, Peter. Ein Bericht über die österreichische Psychiatrie in der NS-Zeit (Radiofassung)." NS-Wissenschaft als Vernichtungsinstrument. Rassenhygiene, Zwangssterilisation, Menschenversuche und NS-Euthanasie in der Steiermark. Eds. Wolfgang Freidl, and Werner Sauer. Wien: Facultas, 2004. 15-39.
Eigner, Christian. Ein Geist namens Caruso." "Werkblatt 64". Linz: Werkblatt, 2010. 70-75.
Malina, Peter. Ein Leben nach dem "Spiegelgrund"." Verfolgte Kindheit. Kinder und Jugendliche als Opfer der NS-Sozialverwaltung. Ed. Ernst Berger. Wien 2007. 327-332.
Mayer, Thomas. Ein "Mann von der Bedeutung Wagner-Jaureggs". Wagner-Jauregg und eugenisch-rassenhygienische Netzwerke in Österreich." Julius Wagner-Jauregg im Spannungsfeld politischer Ideen und Interessen - eine Bestandsaufnahme. Beiträge des Workshops vom 6./7. November 2006 im Wiener Rathaus. Eds. Wolfgang Neugebauer, Kurt Scholz, and Peter Schwarz. Wiener Vorlesungen: Forschungen 3. Frankfurt am Main u.a. 2008. 15-30.
Simunek, Michal. Ein österreichischer Rassenhygieniker zwischen Wien, München und Prag: Karl Thums (1904-1976)." Eugenik in Österreich. Biopolitische Methoden und Strukturen von 1900-1945. Eds. Thomas Mayer, Veronika Hofer, and Gerhard Baader. Wien 2007. 393-417.
Steurer, Leopold Ein vergessenes Kapitel Südtiroler Geschichte. Die Umsiedlung und Vernichtung der Südtiroler Geisteskranken im Rahmen des nationalsozialistischen Euthanasieprogramms. Sturzflüge. Sondernummer. Bozen, 1982.
Ledebur, Sophie. Einzelfall oder Typus? Krankengeschichten als "Labor" der Anstaltspsychiatrie." 17. Studientag Wissenschaftsgeschichte. Berlin 2008.
Feikes, Renate Emigration und Remigration Wiener jüdischer Ärzte nach Großbritannien bzw. Österreich. Wien, 2008.
Matzek, Tom. Endstation Mordschloss. Von der Steiermark nach Hartheim: Verbindungen in einer dunklen Vergangenheit." NS-Wissenschaft als Vernichtungsinstrument. Rassenhygiene, Zwangssterilisation, Menschenversuche und NS-Euthanasie in der Steiermark. Eds. Wolfgang Freidl, and Werner Sauer. Wien: Facultas, 2004. 275-301.
Dahl, Matthias Endstation Spiegelgrund. Die Tötung behinderter Kinder während des Nationalsozialismus am Beispiel einer Kinderfachabteilung in Wien. Wien, 1998.
Mühlberger, Kurt. "Enthebungen an der medizinischen Fakultät 1938-1945. Professoren und Dozenten." Wiener klinische Wochenschrift. 110 (1998): 115-120.
Arias, Ingrid. "Entnazifizierung an der Wiener Medizinischen Fakultät: Bruch oder Kontinuität? Das Beispiel des Anatomischen Instituts." Zeitgeschichte. 6/3 (2004): 339-369.
Goldberger, Josef. "Erb- und Rassenpflege" in Oberdonau." Eugenik in Österreich. Biopolitische Methoden und Strukturen von 1900-1945. Eds. Thomas Mayer, Veronika Hofer, and Gerhard Baader. Wien 2007. 345-366.
Poier, Birgit. "Erbbiologisch unerwünscht". Die Umsetzung rassenhygienisch motivierter Gesundheits- und Sozialpolitik in der Steiermark 1938-1945." NS-Wissenschaft als Vernichtungsinstrument. Rassenhygiene, Zwangssterilisation, Menschenversuche und NS-Euthanasie in der Steiermark. Eds. Wolfgang Freidl, and Werner Sauer. Wien: Facultas, 2004. 177-224.
Czech, Herwig. Erfassen, begutachten, ausmerzen. Das Wiener Hauptgesundheitsamt und die Umsetzung der "Erb- und Rassenpflege" 1938-1945." Vorreiter der Vernichtung? Eugenik, Rassenhygiene und Euthanasie in der österreichischen Diskussion vor 1938. Zur Geschichte der NS-Euthanasie in Wien Teil III. Eds. Eberhard Gabriel, and Wolfgang Neugebauer. Wien/Köln/Weimar 2005. 19-51.
Czech, Herwig Erfassung, Selektion und "Ausmerze". Das Wiener Gesundheitsamt und die Umsetzung der nationalsozialistischen "Erbgesundheitspolitik" 1938 bis 1945. Forschungen und Beiträge zur Wiener Stadtgeschichte 41. Wien: Deuticke, 2003.
Seidelman, William E.. Erinnerung, Medizin und Moral. Die Bedeutung der Ausbeutung des menschlichen Körpers im Dritten Reich." NS-Euthanasie in Wien. Eds. Eberhard Gabriel, and Wolfgang Neugebauer. Wien/Köln/Weimar: Böhlau, 2000. 27-46.
Pawlowsky, Verena. "Erweiterung der Bestände. Die Anthropologische Abteilung des Naturhistorischen Museums 1938-1945." Zeitgeschichte. 32 (2005): 69-90.
Malina, Peter. "Erziehungs"-Terror. Politische und gesellschaftliche Voraussetzungen von Kindsein im Nationalsozialismus." Verfolgte Kindheit. Kinder und Jugendliche als Opfer der NS-Sozialverwaltung. Ed. Ernst Berger. Wien 2007. 91-106.
Simunek, Michal. Eugenics, Social Genetics and Racial Hygiene. Plans for the Scientific Regulation of Human Heredity in the Czech Lands, 1900-1925." Blood and Homeland. Eugenics and Racial Nationalism in Central and Southeast Europe 1900-1940. Eds. Marius Turda, and Paul Weindling. Budapest/New York 2006. 145-166.
Mayer, Thomas, Veronika Hofer, and Gerhard Baader Eugenik in Österreich. Biopolitische Methoden und Strukturen von 1900-1945. Wien, 2007.
Mayer, Thomas. "Eugenische Initiativen und Netzwerke in Österreich von 1918 bis 1945." Virus - Beiträge zur Sozialgeschichte der Medizin (2005): 43-80.
Baader, Gerhard. Eugenische Programme in der sozialistischen Parteienlandschaft in Deutschland und Österreich im Vergleich." Eugenik in Österreich. Biopolitische Methoden und Strukturen von 1900-1945. Eds. Thomas Mayer, Veronika Hofer, and Gerhard Baader. Wien 2007. 66-139.
Wolf, Maria Andrea Eugenische Vernunft. Eingriffe in die reproduktive Kultur durch die Medizin 1900-2000. Wien, 2008.
Exner, Gudrun. Eugenisches Gedankengut im bevölkerungswissenschaftlichen und bevölkerungspolitischen Diskurs in Österreich in der Zwischenkriegszeit." Eugenik in Österreich. Biopolitische Methoden und Strukturen von 1900-1945. Eds. Thomas Mayer, Veronika Hofer, and Gerhard Baader. Wien 2007. 184-207.
Nausner, Peter Euthanasie. Die Vernichtung lebensunwerten Lebens Ein Bericht über die österreichische Psychiatrie in der NS-Zeit Manuskript einer Rundfunksendung. Wien, 1984.
Klee, Ernst "Euthanasie" im Dritten Reich. Die "Vernichtung lebensunwerten Lebens". Frankfurt am Main: Fischer Taschenbuch Verlag, 2010.
Wunder, Michael Euthanasie in den letzten Kriegsjahren. Die Jahre 1944 und 1945 in der Heil- und Pflegeanstalt Hamburg-Langenhorn. Husum: Matthiesen, 1992.
Leimgruber, Florian Euthanasie und Sterilisation im ehemaligen "Reichsgau Tirol-Vorarlberg" während des Zweiten Weltkriegs 1939-1945 (Diss.). Innsbruck, 1985.
Köfler, Gretl. "Euthanasie" und Zwangssterilisierung." Widerstand und Verfolgung in Tirol. Band 1. Ed. Dokumentationsarchiv österreichischen des Widerstandes. Wien 1984. 483-519.
Garscha, Winfried. Euthanasie-Prozesse seit 1945 in Österreich und Deutschland. Gerichtsakten als Quelle zur Geschichte der NS-Euthanasie und zum Umgang der Nachkriegsgesellschaft mit Tätern und Opfern." Medizin im Nationalsozialismus. Wege der Aufarbeitung. Eds. Sonia Horn, and Peter Malina. Wiener Gespräche zur Sozialgeschichte der Medizin. Wien 2002. 46-58.
Byer, Doris. Evolutionistische Anthropologien. Zur Ambivalenz eines hundertjährigen Fortschrittsparadigmas." Wissenschaft, Politik und Öffentlichkeit. Von der Wiener Moderne bis zur Gegenwart. Eds. Mitchell G. Ash, and Christian H. Stifter. Wien 2002. 185-206.
Feikes, Renate. Exil der Wiener Medizin ab 1938." Vom Weggehen. Zum Exil von Kunst und Wissenschaft. Eds. Sandra Wiesinger-Stock, Erika Weinzierl, and Konstantin Kaiser. Wien 2006. 232-243.
Feikes, Renate. Exil der Wiener Medizin in Großbritannien." Immortal Austria. Austrians in Exile in Britain. Eds. Charmian Brinson, Richard Dove, and Jennifer Taylor. Amsterdam/New York 2007. 61-74.
Berger, Ernst. Exkurs: Zur historischen Entwicklung der Jugendfürsorge." Verfolgte Kindheit. Kinder und Jugendliche als Opfer der NS-Sozialverwaltung. Ed. Ernst Berger. Wien 2007. 41-45.
F
Mayer, Thomas. Familie, Rasse und Genetik. Deutschnationale Eugeniken im Österreich der Zwischenkriegszeit." Eugenik in Österreich. Biopolitische Methoden und Strukturen von 1900-1945. Eds. Thomas Mayer, Veronika Hofer, and Gerhard Baader. Wien 2007. 162-183.
Freidl, Wolfgang, et al. "The Fate of Psychiatric Patients During the Nazi Period in Styria/Austria: Part I: German-Speaking Styria." International Journal of Mental Health. 35.3 (2006): 30-40.
Czech, Herwig. Forschen ohne Skrupel. Die wissenschaftliche Verwertung von Opfern der NS-Psychiatriemorde in Wien." Von der Zwangssterilisierung zur Ermordung. Zur Geschichte der NS-Euthanasie in Wien Teil II. Eds. Eberhard Gabriel, and Wolfgang Neugebauer. Wien/Köln/Weimar: Böhlau, 2002. 143-163.
Danto, Elizabeth Ann Freud's Free Clinics. Psychoanalysis and Social Justice, 1918-1938. New York, 2005.
Ronen, Gabriel M., et al. "From Eugenic Euthanasia to Habilitation of "Disabled'' Children: Andreas Rett's Contribution." J Child Neurol. 24 (2009): 115-127.
Berner, Margit. From "Prisoners of War Studies" to Proof of Paternity. Racial Anthropologists and the Measuring of "Others" in Austria." Blood and Homeland. Eugenics and Racial Nationalism in Central and Southeast Europe 1900-1940. Eds. Marius Turda, and Paul Weindling. Budapest/New York 2006. 41-53.
Czech, Herwig. From Welfare to Selection. Vienna's Public Health Office and the Implementation of Racial Hygiene Policies under the Nazi Regime." Blood and Homeland. Eugenics and Racial Nationalism in Central and Southeast Europe 1900-1940. Eds. Marius Turda, and Paul Weindling. Budapest/New York 2006. 317-333.
Melinz, Gerhard. Fürsorgepolitik(en)." Austrofaschismus. Politik-Ökonomie-Kultur 1933-1938. Eds. Emmerich Tálos, and Wolfgang Neugebauer. Wien 2005. 238-252.
G
Winkler, Jean-Marie Gazage de concentrationnaires au château de Hartheim. L'action "14f13" 1941-1945 en Autriche annexée, nouvelles recherches sur la comptabilité de la mort. Paris: SARL Editions Tirésia, 2010.
Weindling, Paul. Gebrochene Lebenswege. Erfahrungen medizinischer Flüchtlinge in Großbritannien und weiteren Ländern." Emigrantenschicksale: Einfluss der jüdischen Emigranten auf Sozialpolitik und Wissenschaft in den Aufnahmeländern. Eds. Albrecht Scholz, and Caris-Petra Heidel. Frankfurt am Main 2004. 9-18.
Mesner, Maria Geburten/Kontrolle. Reproduktionspolitik im 20. Jahrhundert. Wien, 2009.
Czech, Herwig. "Geburtenkrieg und Rassenkampf. Medizin, "Rassenhygiene" und selektive Bevölkerungspolitik in Wien 1938 bis 1945." Jahrbuch des Dokumentationsarchivs des österreichischen Widerstandes (2005): 52-95.
Marckhgott, Gerhart. Gedenkbuch Schloss Hartheim. Ein Beitrag zur NS-"Euthanasie" in Österreich." Medizin im Nationalsozialismus. Wege der Aufarbeitung. Eds. Sonia Horn, and Peter Malina. Wiener Gespräche zur Sozialgeschichte der Medizin. Wien 2002. 41-45.
Kepplinger, Brigitte. Gedenkstätten für die Opfer der NS-Euthanasie in Österreich." Tötungsanstalt Hartheim. Eds. Brigitte Kepplinger, Gerhart Marckhgott, and Hartmut Reese. Linz 2008. 549-599.
Lingens, Ella Gefangene der Angst. Ein Leben im Zeichen des Widerstandes. Herausgegeben und mit einem Vorwort versehen von Peter Michael Lingens. Berlin, 2005.
Oberkofler, Gerhard Georg Fuchs. Ein Wiener Volksarzt im Kampf gegen den Imperialismus. Innsbruck/Wien/Bozen: Studienverlag, 2011.
Cervik, Karl Gnadentod, T4-Aktionen in der Ostmark im Dritten Reich 1938-1945. Geeste, 2000.
Spann, Josef. "Gugging in den Jahren 1938/1945." Gemeindenahe Psychiatrie. 17 (1996): 103-110.
Jütte, Robert Gutachten über die pathologische Sammlung im Haus der Natur., 2004.
Hofmann, Gustav, et al. Gutachten zur Frage des Amtes der Oö. Landesregierung, "ob der Namensgeber der Landes-Nervenklinik [Julius Wagner-Jauregg] als historisch belastet angesehen werden muss"., 2005.
I
Spring, Claudia. "Ich bitte um freiwillige Entmannung, um mich von diesem unglückseligen Trieb zu befreien..."." "Geheimsache Leben". Schwule und Lesben im Wien des 20. Jahrhunderts. Katalog zur gleichnamigen Ausstellung. Eds. Andreas Brunner, and Johann Hofmann. Wien 2005. 169-171.
Kohl, Walter "Ich fühle mich nicht schuldig". Georg Renno, Euthanasiearzt. Wien, 2000.
Kranzl-Greinecker, Martin. "Ich könnte weinen, weinen, weinen." Das "Fremdvölkische Kinderheim" Schloss Etzelsdorf in Pichl bei Wels." Frauen im Reichsgau Oberdonau. Geschlechtsspezifische Bruchlinien im Nationalsozialismus. Ed. Gabriella Hauch. Oberösterreich in der Zeit des Nationalsozialismus 5. Linz 2006. 227-244.
Fürstler, Gerhard "Ich tat nur meinen Dienst". Die Beteiligung der österreichischen Krankenschwestern und Krankenpfleger an den NS-Verbrechen (1939-1945). Zur Geschichte der Krankenpflege in Österreich. Wien, 2000.
Fürstler, Gerhard, and Peter Malina "Ich tat nur meinen Dienst". Zur Geschichte der Krankenpflege in Österreich in der NS-Zeit. Wien, 2004.
Butta-Bieck, Friederike. "Ich war so stolz auf meine Uniform!" DRK-Schwestern im Zweiten Weltkrieg." Im Dienste der Volksgesundheit. Frauen - Gesundheitswesen - Nationalsozialismus. Ed. Ingrid Arias. Wien 2006. 93-113.
Arias, Ingrid Im Dienste der Volksgesundheit. Frauen - Gesundheitswesen - Nationalsozialismus. Wien, 2005.
Malina, Peter. Im Fangnetz der NS-"Erziehung". Kinder und Jugend-"Fürsorge" auf dem "Spiegelgrund" 1940-1945." Von der Zwangssterilisierung zur Ermordung. Zur Geschichte der NS-Euthanasie in Wien Teil II. Eds. Eberhard Gabriel, and Wolfgang Neugebauer. Wien/Köln/Weimar: Böhlau, 2002. 77-98.
Arias, Ingrid, Sonia Horn, and Michael Hubenstorf "In der Versorgung". Vom Versorgungshaus Lainz zum Geriatriezentrum "Am Wienerwald". Wien: Verlagshaus der Ärzte, 2005.
Malina, Peter. ""In eine der Direktion nicht genannte Anstalt übersetzt". Zur Leidensgeschichte der Euthanasie-Opfer im Nationalsozialismus." Gemeindenahe Psychiatrie. 17 (1996): 131-141.
J
Czech, Herwig. Jenseits des Lustprinzips. Geschlechtskrankheiten, Prostitution und Sexualpolitik in Wien während des Nationalsozialismus." Gesundheit und Staat. Studien zur Geschichte der Gesundheitsämter in Deutschland, 1870-1950. Eds. Axel Hüntelmann, Johannes Vossen, and Herwig Czech. Abhandlungen zur Geschichte der Medizin und der Naturwissenschaften 104. Husum 2007. 201-219.
Czech, Herwig. Jenseits von Hartheim. Dezentrale Krankenmorde in Österreich während der NS-Zeit." NS-Euthanasie in der „Ostmark“. Bericht des Arbeitskreises zur Frühjahrstagung 2009 in Hartheim. Ed. Arbeitskreis Erforschung Euthanasie zur der nationalsozialistischen und Zwangssterilisation. Münster 2011.
Grenville, Anthony Jewish refugees from Germany and Austria in Britain, 1933-1970. Their image in AJR Information (Association of Jewish Refugees). Edgware: Vallentine Mitchell Publishers, 2009.
Neugebauer, Wolfgang. Juden als Opfer der NS-Euthanasie in Wien 1940-1945." Von der Zwangssterilisierung zur Ermordung. Zur Geschichte der NS-Euthanasie in Wien Teil II. Eds. Eberhard Gabriel, and Wolfgang Neugebauer. Wien/Köln/Weimar: Böhlau, 2002. 99-111.
Seidler, Eduard Jüdische Kinderärzte 1933-1945 Entrechtet/Geflohen/Ermordet. Basel/Freiburg, 2007.
Neugebauer, Wolfgang. Jüdische Opfer der NS-Euthanasie in Österreich." Beiträge zur NS-"Euthanasie"-Forschung 2002. Ed. Arbeitskreis Erforschung Nationalsozialistischen "Euthanasie" zur der und Zwangssterilisation. Ulm 2003. 129-146.
Hinterhuber, Hartmann. "Julius Wagner von Jauregg und die Eugenik." Neuropsychiatrie. 19 (2005): 109-130.
Neugebauer, Wolfgang. Julius Wagner-Jauregg und sein ambivalentes Verhältnis zum Antisemitismus (vor dem Hintergrund des antisemitisch orientierten akademisch-universitären Milieus im Österreich der Zwischenkriegszeit)." Julius Wagner-Jauregg im Spannungsfeld politischer Ideen und Interessen - eine Bestandsaufnahme. Beiträge des Workshops vom 6./7. November 2006 im Wiener Rathaus. Eds. Wolfgang Neugebauer, Kurt Scholz, and Peter Schwarz. Wiener Vorlesungen: Forschungen 3. Frankfurt am Main u.a. 2008. 57-66.
K
Löscher, Monika. Katholizismus und Eugenik in Österreich. "...dass die katholische Auffassung alle vernünftigen Versuche der positiven Eugenik voll Freude begrüße und unterstützt..."." Eugenik in Österreich. Biopolitische Methoden und Strukturen von 1900-1945. Eds. Thomas Mayer, Veronika Hofer, and Gerhard Baader. Wien 2007. 140-161.
Rigele, Brigitte Kindereuthanasie in Wien 1940 - 1945Krankengeschichten als Zeugen Brigitte Rigele . Veröffentlichungen des Wiener Stadt- und Landesarchivs : Reihe B, Ausstellungskataloge ; 71. Wien: Wiener Stadt- u. Landesarchiv (Magistratsabt. 8), 2005.
Taschwer, Klaus, and Benedikt Föger Konrad Lorenz. Wien, 2003.
Rudolph, Clarissa, and Gerhard Benetka. Kontinuität oder Bruch? Zur Geschichte der Intelligenzmessung im Wiener Fürsorgesystem vor und in der NS-Zeit." Verfolgte Kindheit. Kinder und Jugendliche als Opfer der NS-Sozialverwaltung. Ed. Ernst Berger. Wien 2007. 15-40.
Kronberger(unter Mitarbeit von Ernst Berger), Marie-Luise. Krankengeschichten und Diagnosen." Verfolgte Kindheit. Kinder und Jugendliche als Opfer der NS-Sozialverwaltung. Ed. Ernst Berger. Wien 2007. 335-346.
L
Hubenstorf, Michael. Lainz, die ÄrztInnen und die Republik." "In der Versorgung". Vom Versorgungshaus Lainz zum Geriatriezentrum "Am Wienerwald". Eds. Ingrid Arias, Sonia Horn, and Michael Hubenstorf. Wien: Verlagshaus der Ärzte, 2005. 255-282.
Spann, Gustav. "Leichenbeschaffung aufgrund staatlicher Bestimmungen reibungslos und völlig ausreichend . . . ". Zusammenfassung der Ergebnisse des Senatsprojekts der Universität Wien "Untersuchungen zur Anatomischen Wissenschaft in Wien 1938-1945"." Medizin im Nationalsozialismus. Wege der Aufarbeitung. Eds. Sonia Horn, and Peter Malina. Wiener Gespräche zur Sozialgeschichte der Medizin. Wien 2002. 270-278.
Choumoff, Pierre Serge. Les exterminations par gaz à Hartheim." Ravensbrück. Ed. Germaine Tillon. Paris 1988. 331-367.
M
Jasper, Hinrich Maximinian de Crinis. Eine Studie zur Psychiatrie im Nationalsozialismus. Husum, 1991.
Weindling, Paul. "Medical Refugees and the Modernisation of British Medicine, 1930–1960." Social History of Medicine. 22.3 (2009): 489-511.
Horn, Sonia, and Peter Malina Medizin im Nationalsozialismus. Wege der Aufarbeitung. Wien, 2002.
Mitscherlich, Alexander, and Fred Mielke Medizin ohne Menschlichkeit. Dokumente des Nürnberger Ärzteprozesses. Frankfurt am Main, 1995.
Neugebauer, Wolfgang, and Herwig Czech. Medizin und Gedächtnis. Zum Umgang mit den NS-Medizinverbrechen in Österreich nach 1945." Stadtarchiv und Stadtgeschichte. Forschungen und Innovationen. Festschrift für Fritz Mayrhofer. Eds. Walter Schuster, Maximilian Schimböck, and Anneliese Schweiger. Historisches Jahrbuch der Stadt Linz 2003/2004. Linz 2004. 873-883.
Jütte, Robert, et al. Medizin und Nationalsozialismus. Bilanz und Perspektiven der Forschung. Göttingen: Wallstein Verlag, 2011.
Freidl, Wolfgang, et al. Medizin und Nationalsozialismus in der Steiermark. Innsbruck/Wien/München u. a., 2001.
Langer-Ostrawsky, Gertrude. Medizingeschichtliche Quellen. Probleme und Methoden in der Bearbeitung der Akten der Niederösterreichischen Heil- und Pflegeanstalten Gugging und Mauer-Öhling 1938-1945." Medizin im Nationalsozialismus. Wege der Aufarbeitung. Eds. Sonia Horn, and Peter Malina. Wiener Gespräche zur Sozialgeschichte der Medizin. Wien 2002. 18-28.
Hubenstorf, Michael. "Medizinhistorische Forschungsfragen zu Julius Wagner-Jauregg (1857-1940)." Jahrbuch des Dokumentationsarchivs des österreichischen Widerstandes (2005): 218-233.
Steger, Florian. "Medizinische Forschung an Kindern zur Zeit des Nationalsozialismus. Die "Kinderfachabteilung" der Heil- und Pflegeanstalt Kaufbeuren-Irsee." Medizin, Gesellschaft und Geschichte. 22 (2003): 61-88.
Schwanninger, Florian. ""Meine Aufgabe in Hartheim bestand lediglich darin, Akten zu vernichten". Das Projekt "Gedenkbuch Hartheim" als Beitrag zur Rekonstruktion der NS-Euthanasieverbrechen im Schloss Hartheim 1940-1945." Jahrbuch des Dokumentationsarchivs des österreichischen Widerstandes (2007): 95-107.
Fleischhacker, Jochen. Menschen- und Güterökonomie - Anmerkungen zu Rudolf Goldscheids demoökonomischem Gesellschaftsentwurf." Wissenschaft, Politik und Öffentlichkeit. Von der Wiener Moderne bis zur Gegenwart. Eds. Mitchell G. Ash, and Christian H. Stifter. Wien 2002. 207-229.
Schwarz, Peter. Mord durch Hunger. "Wilde Euthanasie" und "Aktion Brandt" in Steinhof in der NS-Zeit." Von der Zwangssterilisierung zur Ermordung. Zur Geschichte der NS-Euthanasie in Wien Teil II. Eds. Eberhard Gabriel, and Wolfgang Neugebauer. Wien/Köln/Weimar: Böhlau, 2002. 113-141.
List, Eveline Mutterliebe und Geburtenkontrolle zwischen Psychoanalyse und Sozialismus. Die Geschichte der Margarethe Hilferding-Hönigsberg. Wien: Mandelbaum, 2006.
N
Himmelreich, Bojan. The Nazi "Euthanasia" in Slovenia in 1941." Die nationalsozialistische "Aktion T4" und ihre Opfer. Von den historischen Bedingungen bis zu den ethischen Konsequenzen für die Gegenwart. Eds. Maike Rotzoll, et al. Paderborn 2010. 184-188.
Hubenstorf, Michael Nazi Networks and Eugenic Networks. Networking the Past. Historical Network Analysis, Eugenics and Biopolitics in the 20th Century. Vienna, 2010.
Hubenstorf, Michael. "Nazi-Ärzte in Österreich. Aufstieg, Machtentfaltung, Nachwirkungen." Wiener Vorlesungen (2006).
Schweizer-Martinschek, Petra. ""Nicht gerade körperlich besonders wertvolle Kinder". NS-Medizinversuche." Deutsches Ärzteblatt. 105.25 (2008): A1445-A1446.
Neugebauer, Wolfgang, and Peter Schwarz. "Nobelpreisträger im Zwielicht. Zur historisch-politischen Beurteilung von Julius Wagner-Jauregg (1857-1940)." Jahrbuch des Dokumentationsarchivs des österreichischen Widerstandes (2006): 124-169.
Poier, Birgit. "NS-Euthanasie in der Steiermark." Österreichische Pflegezeitschrift.11 (2003): 29-32.
Kepplinger, Brigitte. NS-Euthanasie in Österreich: Die "Aktion T4" - Struktur und Ablauf." Tötungsanstalt Hartheim. Eds. Brigitte Kepplinger, Gerhart Marckhgott, and Hartmut Reese. Linz 2008. 35-62.
Leitner, Irene. NS-Euthanasie: Wissen und Widerstand. Wahrnehmungen in der Bevölkerung und der Widerstand Einzelner." Tötungsanstalt Hartheim. Eds. Brigitte Kepplinger, Gerhart Marckhgott, and Hartmut Reese. Linz 2008. 217-259.
Malina, Peter. NS-Fürsorge in Wien." Verfolgte Kindheit. Kinder und Jugendliche als Opfer der NS-Sozialverwaltung. Ed. Ernst Berger. Wien 2007. 119-123.
Goldberger, Josef NS-Gesundheitspolitik in Oberdonau. Die administrative Konstruktion des "Minderwertes". Linz, 2004.
Malina, Peter, and Wolfgang Neugebauer. NS-Gesundheitswesen und -medizin." NS-Herrschaft in Österreich. Ein Handbuch. Eds. Emmerich Tálos, Ernst Hanisch, and Wolfgang Neugebauer. Wien 2000. 696-720.
Böhler, Regina NS-Jugendfürsorge im Spiegel von "Auslese", "Ausgrenzung" und "Vernichtung", am Beispiel der Kinderübernahmestelle der Stadt Wien - einer Schaltstelle "selektiver" Jugendfürsorge (Dipl.-Arbeit)., 2004.
Czech, Herwig. NS-Medizinverbrechen an Patienten der Heil- und Pflegeanstalt Gugging." Von der Anstalt zum Campus. Geschichte und Architektur des Krankenhauses in Maria Gugging. Ed. Stadt Klosterneuburg. Klosterneuburg. Geschichte und Kultur. Sonderband 3. Klosterneuburg 2009. 51-61.
Freidl, Wolfgang, and Werner Sauer NS-Wissenschaft als Vernichtungsinstrument. Rassenhygiene, Zwangssterilisation, Menschenversuche und NS-Euthanasie in der Steiermark. Wien: Facultas, 2004.
P
Hubenstorf, Michael. Pädiatrische Emigration und die "Hamburger-Klinik" 1930-1945." 90 Jahre Universitäts-Kinderklinik am AKH in Wien. Umfassende Geschichte der Wiener Pädiatrie. Eds. Kurt Widhalm, and Arnold Pollak. Wien 2005. 69-220.
Botz, Gerhard. Parteianwärter und post mortem Parteigenosse. Julius Wagner-Jaureggs Verhältnis zum Nationalsozialismus." Julius Wagner-Jauregg im Spannungsfeld politischer Ideen und Interessen - eine Bestandsaufnahme. Beiträge des Workshops vom 6./7. November 2006 im Wiener Rathaus. Eds. Wolfgang Neugebauer, Kurt Scholz, and Peter Schwarz. Wiener Vorlesungen: Forschungen 3. Frankfurt am Main u.a. 2008. 67-91.
Spring, Claudia. "Patient tobte und drohte mit Selbstmord". NS-Zwangssterilisationen in der Heil- und Pflegeanstalt Am Steinhof und deren Rechtfertigung in der Zweiten Republik." Von der Zwangssterilisierung zur Ermordung. Zur Geschichte der NS-Euthanasie in Wien Teil II. Eds. Eberhard Gabriel, and Wolfgang Neugebauer. Wien/Köln/Weimar: Böhlau, 2002. 41-76.
Scheiblechner, Petra ". . . politisch ist er einwandfrei". Kurzbiographien der an der Medizinischen Fakultät der Universität Graz in der Zeit von 1938 bis 1945 tätigen WissenschafterInnen. Publikationen aus dem Archiv der Universität Graz 39. Graz, 2002.
Hofer, Veronika. Positionen und Posen eines Experten. Der Konstitutionsforscher Julius Bauer (1887-1973) und die Eugenik in der Wiener Zwischenkriegszeit." Eugenik in Österreich. Biopolitische Methoden und Strukturen von 1900-1945. Eds. Thomas Mayer, Veronika Hofer, and Gerhard Baader. Wien 2007. 31-65.
Pawlowsky, Verena. "Profilierung im Mangel. Die Anthropologische Abteilung des Naturhistorischen Museums in Wien vor 1938." Zeitgeschichte. 30 (2003): 150-162.
Sommerauer, Andrea, and Franz Wassermann Prozesse der Erinnerung. Temporäres Denkmal im Gedenken an 360 Opfer der NS-Euthanasie. PatientInnen des heutigen Psychiatrischen Krankenhauses Hall i.T.. Innsbruck/Wien/Bozen, 2007.
Scholta, Margit, and Hans Rittmannsberger. Psychiatrie im Nationalsozialismus. Oberösterreich 1938-1945." 200 Jahre psychiatrisches Krankenhaus in Oberösterreich. Vom Pestlazarett zum Wagner-Jauregg-Krankenhaus. Linz 1988. 30-36.
Motz-Linhart, Reinelde Psychiatrie ohne Menschlichkeit. Gugging 1938-1945. Studien und Forschungen aus dem Niederösterreichischen Institut für Landeskunde. St. Pölten, 2008.
Huber, Wolfgang Psychoanalyse in Österreich seit 1933. Wien, 1977.
Teicher, Samy, and Elisabeth Brainin. Psychoanalyse nach der Nazizeit. Die Wiener Psychoanalytische Vereinigung und ihr Umgang mit dem Nationalsozialismus nach 1945." Trauma der Psychoanalyse? Die Vertreibung der Psychoanalyse aus Wien 1938 und die Folgen. Ed. Wiener Psychoanalytische Vereinigung. Wien 2005. 274-292.
Brainin, Elisabeth. Psychoanalytische Überlegungen zu den Gesprächen und Interviews mit Überlebenden vom "Spiegelgrund"." Verfolgte Kindheit. Kinder und Jugendliche als Opfer der NS-Sozialverwaltung. Ed. Ernst Berger. Wien 2007. 347-360.
Benetka, Gerhard Psychologie in Wien. Sozial- und Theoriegeschichte des Wiener Psychologischen Instituts 1922-1938. Wien, 1995.
Q
Löscher, Monika. Quellen zur Geschichte des Versorgungsheims Lainz." "In der Versorgung". Vom Versorgungshaus Lainz zum Geriatriezentrum "Am Wienerwald". Eds. Ingrid Arias, Sonia Horn, and Michael Hubenstorf. Wien: Verlagshaus der Ärzte, 2005. 399-402.
R
Fuchs, Brigitte "Rasse", "Volk", Geschlecht. Anthropologische Diskurse in Österreich 1850/1960. Frankfurt/New York: Campus, 2003.
Seidler, Horst, and Andreas Rett Rassenhygiene. Ein Weg in den Nationalsozialismus. Wien, 1988.
Schmuhl, Hans-Walter Rassenhygiene, Nationalsozialismus, Euthanasie. Von der Verhütung zur Vernichtung "lebensunwerten Lebens" 1890-1945. Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht, 1987.
Neugebauer, Wolfgang, and Elisabeth Klamper Rassismus und Rassenhygiene. Ausstellungstexte für die Ausstellung "Wien 1938". Wien.
Cocks, Geoffrey C.. Rechts um die Ecke rum: Wichmannstrasse, Berggasse, Keithstrasse, 1933-1945." Psychoanalyse in totalitären und autoritären Regimes, 28.-30.11.2008. Wiener Psychoanalytische Akademie 2008.
Perry, Heather R.. Recycling der Kriegskrüppel im Ersten Weltkrieg." Artifizielle Körper/Lebendige Technik. Technische Modellierungen des Körpers in historischer Perspektive. Ed. Barbara Orland. Zürich 2005.
Falzeder, Ernst. "Replik auf Gerhard Benetka und Clarissa Rudolph." Werkblatt. Zeitschrift für Psychoanalyse und Gesellschaftskritik (2010): 76-78.
Spring, Claudia. Restitution der Fertilität. Therese W. und die Beschlüsse der Wiener Erbgesundheitsgerichte." Eugenik in Österreich. Biopolitische Methoden und Strukturen von 1900-1945. Eds. Thomas Mayer, Veronika Hofer, and Gerhard Baader. Wien 2007. 367-392.
Exner, Gudrun. "Rudolf Goldscheid (1870-1931) and the Economy of Human Beings: a new point of view on the decline of fertility in the time of the first demographic transition." Vienna Yearbook of Population Research (2004): 283-301.
Hofer, Veronika. Rudolf Goldscheid, Paul Kammerer und die Biologen des Prater-Vivariums in der liberalen Volksbildung der Wiener Moderne." Wissenschaft, Politik und Öffentlichkeit. Von der Wiener Moderne bis zur Gegenwart. Eds. Mitchell G. Ash, and Christian H. Stifter. Wien 2002. 149-184.
Czarnowski, Gabriele. ""Russenfeten". Abtreibung und Forschung an schwangeren Zwangsarbeiterinnen in der Universitätsfrauenklinik Graz 1943-1945." Virus - Beiträge zur Sozialgeschichte der Medizin. 7 (2008).
Czarnowski, Gabriele. "Russenfeten". Abtreibungen und Forschungen an schwangeren Zwangsarbeiterinnen in der Universitätsfrauenklinik Graz 1943-1945." 7. Österreichischer Zeitgeschichtetag 2008. 1968 – Vorgeschichten – Folgen. Bestandsaufnahme der österreichischen Zeitgeschichte. Eds. Ingrid Böhler, et al. Innsbruck/Wien/Bozen 2010. 249-255.
S
Czech, Herwig. "Santé publique, hygiène raciale et eugénisme : l'example de Vienne." Revue d'histoire de la Shoah. 183 (2005): 423-440.
Spring, Claudia. "Schickt mir Gift, das kostet nicht viel. "Gesundheitspolitische Verfolgung während des NS-Regimes und die legistische, medizinische und gesellschaftliche Ausgrenzung von zwangssterilisierten Frauen und Männern in der Zweiten Republik." Medizin im Nationalsozialismus. Wege der Aufarbeitung. Eds. Sonia Horn, and Peter Malina. Wiener Gespräche zur Sozialgeschichte der Medizin. Wien 2002. 185-210.
Mayer, Angela. "Schwachsinn höheren Grades". Zur Verfolgung lesbischer Frauen in Österreich während der NS-Zeit." Nationalsozialistischer Terror gegen Homosexuelle. Eds. Burkhard Jellonek, and Rüdiger Lautmann. Paderborn/München/Wien: Schöningh, 2002. 83-96.
Benetka, Gerhard, and Clarissa Rudolph. "„Selbstverständlich ist vieles damals geschehen“. Igor A. Caruso Am Spiegelgrund." Werkblatt. Zeitschrift für Psychoanalyse und Gesellschaftskritik. 25.60 (2008): 5-45.
Czech, Herwig. Selektion und Kontrolle. Der "Spiegelgrund" als zentrale Institution der Wiener Jugendfürsorge zwischen 1940 und 1945." Von der Zwangssterilisierung zur Ermordung. Zur Geschichte der NS-Euthanasie in Wien Teil II. Eds. Eberhard Gabriel, and Wolfgang Neugebauer. Wien/Köln/Weimar: Böhlau, 2002. 165-187.
Herzog, Dagmar. Sexuality in Twentieth Century Austria." Sexuality in Austria. Eds. Günter Bischof, Anton Pelinka, and Dagmar Herzog. New Brunswick (New Jersey) 2007. 7-20.
Exner, Gudrun. Sozial- und Bevölkerungspolitik im "Roten Wien" und im Ständestaat. Die "Österreichische Gesellschaft für Bevölkerungspolitik (und Fürsorgewesen)" (1917-1938)." Bevölkerungslehre und Bevölkerungspolitik vor 1933. Arbeitstagung der Deutschen Gesellschaft für Bevölkerungswissenschaft und der Johann Peter Süßmilch-Gesellschaft für Demographie. Ed. Rainer Mackensen. Opladen 2002. 193-213.
Kepplinger, Brigitte. Sozialdemokratie und Eugenik." Der Wert des Lebens: Gedenken/Lernen/Begreifen. Begleitpublikation zur Ausstellung des Landes OÖ in Schloss Hartheim 2003. Linz: Institut für Gesellschafts- und Sozialpolitik an der Johannes Kepler-Universität Linz , 2003. 54-60.
Tálos, Emmerich. Sozialpolitik im Austrofaschismus." Austrofaschismus. Politik-Ökonomie-Kultur 1933-1938. Eds. Emmerich Tálos, and Wolfgang Neugebauer. Wien 2005. 222-235.
Gross, Johann Spiegelgrund. Leben in NS-Erziehungsanstalten. Wien, 2000.
Irmler, Andreas "Spiegelgrund" und Dr. Grossmediale Thematisierung im Spiegel der NS-Aufarbeitung in Österreich nach 1945 und in der Wahrnehmung ehemaliger "Kinder vom Spiegelgrund" Verf. Andreas Irmler . Wien, 2008.
Häupl, Waltraud Spuren zu den ermordeten Kindern und Jugendlichen in Hartheim und Niedernhart. Gedenkdokumentation für die Opfer der NS-Euthanasie. Wien: Böhlau, 2012.
Malina, Peter. "Spurensuche". Zur Aufarbeitung der Geschichte des "Spiegelgrunds" 1938-1945." Medizin im Nationalsozialismus. Wege der Aufarbeitung. Eds. Sonia Horn, and Peter Malina. Wiener Gespräche zur Sozialgeschichte der Medizin. Wien 2002. 29-40.
Spring, Claudia. "Staatenloses Subjekt, vermessenes Objekt. Anthropologische Untersuchungen an staatenlosen Juden im September 1939." Zeitgeschichte. 30 (2003): 163-170.
Karlegger, Selma Südtiroler Kinder und Jugendliche als Opfer der "NS-Euthanasie" (Diplomarbeit). Innsbruck, 2006.
Ü
Diem-Wille, Gertraud. Über den Einfluss der Vertreibung der Psychoanalytiker 1938 auf die Geschichte der Wiener Psychoanalytischen Vereinigung." Trauma der Psychoanalyse? Die Vertreibung der Psychoanalyse aus Wien 1938 und die Folgen. Ed. Wiener Psychoanalytische Vereinigung. Wien 2005. 63-117.
Brainin, Elisabeth, and Samy Teicher. Überlegungen zur gemeinsamen Arbeit am Forschungsprojekt." Verfolgte Kindheit. Kinder und Jugendliche als Opfer der NS-Sozialverwaltung. Ed. Ernst Berger. Wien 2007. 361-377.
Czech, Herwig. "Überwiegend zigeunerischer Bluteinschlag". Das Wiener Gesundheitsamt und die nationalsozialistische Verfolgung der Roma und Sinti." Hört uns zu! Roma, Sinti und…/Ai shunen! Shunen, ho mea pená! Eds. Elke Renner, and Johannes Zuber. Schulheft 115. Innsbruck/Wien/München/Bozen 2005. 59-67.
U
Arias, Ingrid. ". . . und bietet Gewähr sich jederzeit rückhaltlos einzusetzen...“. Kontinuitäten und Brüche in den Karrieren des ärztlichen Personals im Altersheim Lainz 1938-1950." "In der Versorgung". Vom Versorgungshaus Lainz zum Geriatriezentrum "Am Wienerwald". Eds. Sonia Horn, and Michael Hubenstorf. Wien: Verlagshaus der Ärzte, 2005. 215-253.
Butta-Bieck, Friederike "Und im Hauptgang is' also ein Verwundeter nach dem andern gelegen!". Österreichische Rot-Kreuz-Schwestern im Zweiten Weltkrieg (Dipl.-Arbeit). Wien, 2007.
Arias, Ingrid. "...Und in Wirklichkeit war es Zufall, dass man am Leben geblieben ist." Das Schicksal der jüdischen Ärztinnen in Wien 1938-1945." Im Dienste der Volksgesundheit. Frauen - Gesundheitswesen - Nationalsozialismus. Wien 2006. 31-92.
Hüttl, Helmut Univ.-Prof. Dr. Otto Maximilian Pötzl (1877-1962). Eine biographische Skizze (Diplomarbeit). Wien, 2005.
Üblackner, Susanne "... unordentlich, unwirtschaftlich und zur Erziehung ihrer Kinder ungeeignet." Die Arbeitsanstalt für "asoziale" Frauen "Am Steinhof" unter besonderer Berücksichtigung der Verfolgung normabweichenden Verhaltens im Reichsgau Wien zwischen 1938 und 1945 . Wien, 2007.
Neugebauer, Wolfgang. "Unser Gewissen verbietet uns, an dieser Aktion mitzuwirken. Der NS-Massenmord an geistig und körperlich Behinderten und der Widerstand der Sr Anna Bertha Königsegg." Jahrbuch des Dokumentationsarchivs des österreichischen Widerstandes (1999): 71-79.
Häupl, Waltraud. "Unter ihrer Obhut. . . "." Von der Zwangssterilisierung zur Ermordung. Zur Geschichte der NS-Euthanasie in Wien Teil II. Eds. Eberhard Gabriel, and Wolfgang Neugebauer. Wien/Köln/Weimar: Böhlau, 2002. 33-39.
der Wien, Akademischer Senat Univ. Untersuchungen zur anatomischen Wissenschaft in Wien 1938-1945. Senatsprojekt der Universität Wien. Wien, 1998.
Nausner, Peter. Unwertes Leben. Ein Dokumentationsfilm (Filmfassung)." NS-Wissenschaft als Vernichtungsinstrument. Rassenhygiene, Zwangssterilisation, Menschenversuche und NS-Euthanasie in der Steiermark. Eds. Wolfgang Freidl, and Werner Sauer. Wien: Facultas, 2004. 39-57.
V
Staudinger, Anton Valduna. Geschichte einer Ausgrenzung. Endbericht des Projekts 20370/4-22/88 des Bundesministeriums für Wissenschaft und Forschung. Wien, 1988.
Berger, Ernst Verfolgte Kindheit. Kinder und Jugendliche als Opfer der NS-Sozialverwaltung. Wien, 2007.
Mettauer, Philipp Vergessen und Erinnern. Die Lindauer Psychotherapiewochen aus historischer Perspektive. München, 2010.
Egger, Gernot. Vernichtung "lebensunwerten Lebens"." Von Herren und Menschen. Verfolgung und Widerstand in Vorarlberg 1933-1945. Ed. Johann-August-Malin-Gesellschaft. Beiträge zu Geschichte und Gesellschaft Vorarlberg. Bregenz 1985. 207-213.
Leininger, Kurt Verordnetes Sterben - verdrängte Erinnerungen. NS-Euthanasie in Hartheim. Wien, 2006.
Lehner, Karin Verpönte Eingriffe. Sozialdemokratische Reformbestrebungen zu den Abtreibungsbestimmungen in der Zwischenkriegszeit. Wien, 1989.
Schütz, Wolfgang. "Vertreibung der Hochschullehrer aus der Medizinischen Fakultät. Betrachtungen aus zeitlicher Distanz." Jahrbuch des Dokumentationsarchivs des österreichischen Widerstandes (1999): 33-38.
Posch, Herbert. "Vertreibung der Studierenden der Universität Wien 1938." Zeitgeschichte. 35.4 (2008): 187-213.
Hubenstorf, Michael. "Vertreibung und Verfolgung. Zur Geschichte der österreichischen Medizin im 20. Jahrhundert." Jüdisches Echo (2001): 277-288.
Stadler, Friedrich Vertriebene Vernunft I. Emigration und Exil österreichischer Wissenschaft 1930/1940. Wien, 1987.
Stadler, Friedrich Vertriebene Vernunft II. Emigration und Exil österreichischer Wissenschaft. Wien, 1988.
Seidler, Horst The Viennese Reichserbgesundheitsgericht. Universität Wien, Institut für Humanbiologie (unveröffentlichtes Typoskript). Wien.
Namal, Arin. "Vier emigrierte Österreicher am radiologischen Institut der Universität Istanbul 1938-1948." www.stiftung-sozialgeschichte.de/index (2006).
Batthyany, Alexander, Karlheinz Biller, and Eugenio Fizzotti. Viktor E. Frankl: Leben und Werk." Viktor Frankl: ... trotzdem Ja zum Leben sagen. Und ausgewählte Briefe 1945-1949. Gesammelte Werke, Band 1. Eds. Alexander Batthyany, Karlheinz Biller, and Eugenio Fizzotti. Wien/Köln/Weimar 2005. 25-39.
Pytell, Timothy Viktor Frankl: Ende eines Mythos?. Innsbruck/Wien/Bozen, 2005.
Teschler-Nicola, Maria. Volksdeutsche and Racial Anthropology in Interwar Vienna. The "Marienfeld Project"." Blood and Homeland. Eugenics and Racial Nationalism in Central and Southeast Europe 1900-1940. Eds. Marius Turda, and Paul Weindling. Budapest/New York 2006. 55-82.
Spring, Claudia. ""...völlig unter dem Eindruck der Todesstrafe". "Freiwillige Entmannung" nach dem nationalsozialistischen Gesetz zur Verhütung erbkranken Nachwuchses." Zeitgeschichte. 34.5 (2007): 251-269.
Czarnowski, Gabriele. Vom "reichen Material . . . einer wissenschaftlichen Arbeitsstätte". Zum Problem missbräuchlicher medizinischer Praktiken an der Grazer Universitäts-Frauenklinik in der Zeit des Nationalsozialismus." NS-Wissenschaft als Vernichtungsinstrument. Rassenhygiene, Zwangssterilisation, Menschenversuche und NS-Euthanasie in der Steiermark. Eds. Wolfgang Freidl, and Werner Sauer. Wien: Facultas, 2004. 225-273.
Mayer, Thomas. Von der humangenetischen "Diagnose" zur eugenischen "Therapie". Der Verein für freiwillige Erbpflege (Humangenetik) in Österreich in den 1960er Jahren." 7. Österreichischer Zeitgeschichtetag 2008. 1968 – Vorgeschichten – Folgen. Bestandsaufnahme der österreichischen Zeitgeschichte. Eds. Ingrid Böhler, et al. Innsbruck/Wien/Bozen 2010. 96-102.
Pircher, Wolfgang. Von der Population zum Volk. Biopolitik und Volkszählung in Österreich." Biopolitik und Rassismus. Ed. Martin Stingelin. Frankfurt am Main 2003. 80-111.
Neugebauer, Wolfgang. Von der "Rassenhygiene" zum Massenmord." Wien 1938. Ausstellungskatalog. Ed. Historisches Museum Stadt der Wien. Wien 1988. 262-285.
Hödl, Klaus. Von der Rassenhygiene zum Nationalsozialismus. Zäsur oder Kontinuität?" Medizin und Nationalsozialismus in der Steiermark. Eds. Wolfgang Freidl, Alois Kernbauer, and Richard Noack. Innsbruck/Wien/München u. a. 2001. 136-157.
Gabriel, Eberhard, and Wolfgang Neugebauer Von der Zwangssterilisierung zur Ermordung. Zur Geschichte der NS-Euthanasie in Wien Teil II. Wien/Köln/Weimar: Böhlau, 2002.
Taschwer, Klaus. Von Gänsen und Menschen. Über die Geschichte der Ethologie in Österreich und über ihren Protagonisten, den Forscher, Popularisator und Ökopolitiker Konrad Lorenz." Wissenschaft, Politik und Öffentlichkeit. Von der Wiener Moderne bis zur Gegenwart. Eds. Mitchell G. Ash, and Christian H. Stifter. Wien 2002. 331-351.
Exenberger, Herbert. "Vor 60 Jahren: David und Kurt Knapp: Opfer der NS-Euthanasieaktion "14f13"." Simmeringer Museumsblätter (2002): 825-828.
Seidler, Eduard. "...vorausgesetzt, daß Sie Arier sind..." Franz Hamburger (1874-1954) und die Deutsche Gesellschaft für Kinderheilkunde." 90 Jahre Universitäts-Kinderklinik am AKH in Wien. Umfassende Geschichte der Wiener Pädiatrie. Eds. Kurt Widhalm, and Arnold Pollak. Wien 2005. 44-52.
Misar(Geiger), Katja "Vorposten des Gesundheitsamtes". Fürsorgerinnen im nationalsozialistischen Wien (Diplomarbeit). Wien, 2006.
Gabriel, Eberhard, and Wolfgang Neugebauer Vorreiter der Vernichtung? Eugenik, Rassenhygiene und Euthanasie in der österreichischen Diskussion vor 1938. Zur Geschichte der NS-Euthanasie in Wien Teil III. Wien/Köln/Weimar, 2003.
Czech, Herwig. "Vorwiegend negerische Rassenmerkmale". AfrikanerInnen und "Mischlinge" im Nationalsozialismus." Von Soliman zu Omofuma. Afrikanische Diaspora in Österreich 17. bis 20. Jahrhundert. Ed. Walter Sauer. Innsbruck 2007. 155-174.
W
Schwanninger, Florian. "Wenn du nicht arbeiten kannst, schicken wir dich zum Vergasen." Die "Sonderbehandlung 14f13" im Schloss Hartheim 1941-1944." Tötungsanstalt Hartheim. Eds. Brigitte Kepplinger, Gerhart Marckhgott, and Hartmut Reese. Linz 2008. 155-208.
Hubenstorf, Michael. Wiener Habilitationen für Kinderheilkunde unter Franz Hamburger." 90 Jahre Universitäts-Kinderklinik am AKH in Wien. Umfassende Geschichte der Wiener Pädiatrie. Eds. Kurt Widhalm, and Arnold Pollak. Wien 2005. 268-269.
Praschinger, Andrea Wiener Krankenanstalten ab 1900. Kontinuität und Wandel bei der stationären medizinischen Versorgung., 2008.
Mentzel, Walter, and Harald Albrecht. Wiener medizinische Bibliotheken und die Rolle von NS-Antiquariaten im NS-Bücherraub am Beispiel des Institutes für Geschichte der Medizin in Wien." 7. Österreichischer Zeitgeschichtetag 2008. 1968 – Vorgeschichten – Folgen. Bestandsaufnahme der österreichischen Zeitgeschichte. Eds. Ingrid Böhler, et al. Innsbruck/Wien/Bozen 2010. 334-343.
Neugebauer, Wolfgang. Wiener Psychiatrie und NS-Verbrechen." Gründe der Seele. Die Wiener Psychiatrie im 20 Jahrhundert. Eds. Brigitta Keintzel, and Eberhard Gabriel. Wien 1999. 144.
Blaha, Anton. ""Wilde Euthanasie" (Dezentrale Anstaltsmode)." Eibischzuckerl (2011): 6-9.
Heiß, Gernot, Siegfried Mattl, and Sebastian u.a. Meissl Willfährige Wissenschaft. Die Universität Wien 1938-1945. Wien, 1989.
Löscher, Monika, and Andrea Praschinger. "Wir forschen nach Zahlen und machen keine statistischen Experimente". Einige Daten zum Versorgungsheim Lainz." "In der Versorgung". Vom Versorgungshaus Lainz zum Geriatriezentrum "Am Wienerwald". Eds. Ingrid Arias, Sonia Horn, and Michael Hubenstorf. Wien: Verlagshaus der Ärzte, 2005. 379-398.
Z
Shaked, Josef. "Zu Carusos Tätigkeit Am Spiegelgrund." Werkblatt. Zeitschrift für Psychoanalyse und Gesellschaftskritik (2010): 80-99.
Starzengruber, Gisa "Zum Heile der Irren". Ermordung von Kindern und Jugendlichen in der Heil- und Pflegeanstalt Niedernhart im Nationalsozialismus (Diplomarbeit). Wien, 2007.
Neugebauer, Wolfgang. Zum Umgang mit der NS-Euthanasie in Wien nach 1945." NS-Euthanasie in Wien. Eds. Eberhard Gabriel, and Wolfgang Neugebauer. Wien/Köln/Weimar: Böhlau, 2000. 107-125.
Stögner, Karin. "Zum Verhältnis von Antisemitismus und Geschlecht im Nationalsozialismus." Jahrbuch des Dokumentationsarchivs des österreichischen Widerstandes (2008): 70-85.
Neugebauer, Wolfgang. Zur Aufarbeitung der NS-Euthanasie in Österreich nach 1945." Medizin im Nationalsozialismus. Wege der Aufarbeitung. Eds. Sonia Horn, and Peter Malina. Wiener Gespräche zur Sozialgeschichte der Medizin. Wien 2002. 11-17.
Ledebur, Sophie. Zur Geschichte der Hebammen in Wien während der NS-Zeit." Im Dienste der Volksgesundheit. Frauen - Gesundheitswesen - Nationalsozialismus. Ed. Ingrid Arias. Wien 2006. 141-176.
Malina, Peter. Zur Geschichte des "Spiegelgrunds"." Verfolgte Kindheit. Kinder und Jugendliche als Opfer der NS-Sozialverwaltung. Ed. Ernst Berger. Wien 2007. 159-192.
Rudolph, Clarissa, and Gerhard Benetka. Zur Geschichte des Wiener Jugendamtes." Verfolgte Kindheit. Kinder und Jugendliche als Opfer der NS-Sozialverwaltung. Ed. Ernst Berger. Wien 2007. 47-88.
Löscher, Monika. Zur Popularisierung von Eugenik und Rassenhygiene in Wien." Wissenschaft, Politik und Öffentlichkeit. Von der Wiener Moderne bis zur Gegenwart. Eds. Mitchell G. Ash, and Christian H. Stifter. Wien 2002. 233-320.
Johler, Birgit. Zur Praxis August Aichhorns 1938-1944. Entwurf eines "Soziogramms" auf Grundlage seiner Patientenkalender." Psychoanalyse in totalitären und autoritären Regimes, 28.-30.11.2008. Wiener Psychoanalytische Akademie 2008.
Oelschläger, Thomas. "Zur Praxis der NS-Kinder-"Euthanasie" am Beispiel Österreichs." Monatsschrift für Kinderheilkunde. 151.10 (2003): 1033-1042.
Löscher, Monika Zur Rezeption eugenischen/rassenhygienischen Gedankengutes bis 1934 unter besonderer Berücksichtigung Wiens (Diplomarbeit). Wien, 1999.
Neugebauer, Wolfgang. "Zur Rolle der Psychiatrie im Nationalsozialismus (am Beispiel Gugging)." Gemeindenahe Psychiatrie. 17 (1996): 151-165.
Jandrisits, Vera. Zur Struktur des Fürsorgewesens im NS-Wien." Verfolgte Kindheit. Kinder und Jugendliche als Opfer der NS-Sozialverwaltung. Ed. Ernst Berger. Wien 2007. 139-158.
Löscher, Monika. Zur Umsetzung und Verbreitung von eugenischem/rassenhygienischem Gedankengut in Österreich bis 1934 unter besonderer Berücksichtigung Wiens." Medizin im Nationalsozialismus. Wege der Aufarbeitung. Eds. Sonia Horn, and Peter Malina. Wiener Gespräche zur Sozialgeschichte der Medizin. Wien 2002. 99-127.
Gröger, Helmut. Zur Vertreibung der Kinderheilkunde. Zwischen 1918 und 1938 lehrende Privatdozenten für Kinderheilkunde der Universität: Von Abels bis Zappert." Festschrift 100 Jahre Wiener Universitätsklinik für Kinder- und Jugendheilkunde. Ed. Arnold Pollak. Wien 2011. 55-66.
Spring, Claudia. "Zur Wahrung der erbpflegerischen Belange..." Gesetzliche und außergesetzliche Maßnahmen beim Vollzug des "Gesetzes zur Verhütung erbkranken Nachwuchses" in Wien." 7. Österreichischer Zeitgeschichtetag 2008. 1968 – Vorgeschichten – Folgen. Bestandsaufnahme der österreichischen Zeitgeschichte. Eds. Ingrid Böhler, et al. Innsbruck/Wien/Bozen 2010. 389-395.
Aichhorn, Thomas. Zurück nach Wien? Die Rückkehr von Psychoanalytikern aus dem Exil." Vom Weggehen. Zum Exil von Kunst und Wissenschaft. Eds. Sandra Wiesinger-Stock, Erika Weinzierl, and Konstantin Kaiser. Wien 2006. 261-276.
Kronberger, Marie-Luise. Zusammenfassende Interpretation der Interviews." Verfolgte Kindheit. Kinder und Jugendliche als Opfer der NS-Sozialverwaltung. Ed. Ernst Berger. Wien 2007. 379-386.
Czech, Herwig. Zuträger der Vernichtung? Die Wiener Universitäts-Kinderklinik und die NS-Kindereuthanasieanstalt „Am Spiegelgrund“." Festschrift 100 Jahre Wiener Universitätsklinik für Kinder- und Jugendheilkunde. Ed. Arnold Pollak. Wien 2011. 23-54.
Czech, Herwig. Zwangsarbeit, Medizin und "Rassenpolitik" in Wien. Ausländische Arbeitskräfte zwischen Ausbeutung und rassistischer Verfolgung." Medizin und Zwangsarbeit im Nationalsozialismus. Einsatz und Behandlung von "Ausländern" im Gesundheitswesen. Eds. Andreas Frewer, and Günther Siedbürger. Frankfurt am Main/New York 2004. 253-280.
Bock, Gisela Zwangssterilisation im Nationalsozialismus. Studien zur Rassenpolitik und Frauenpolitik. Opladen: Westdeutscher Verlag, 1986.
Hopfer, Ines. "Zwangsweise deutsch : die "Ostmark" als Schauplatz der gewaltsamen "Eindeutschung" von polnischen Kindern.".94 (2009): 17-22.
Wolfgruber, Gudrun Zwischen Hilfestellung und sozialer Kontrolle. Jugendfürsorge im Roten Wien, dargestellt am Beispiel der Kindesabnahme. Wien, 1997.