Literatur

Found results
[ Author(Asc)] Title Type Year
Filters: First Letter Of Last Name is S  [Clear All Filters]
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 
S
Süß, Winfried Der "Volkskörper" im Krieg. Gesundheitspolitik, Gesundheitsverhältnisse und Krankenmord im nationalsozialistischen Deutschland 1939-1945. Studien zur Zeitgeschichte 65. München: Oldenbourg, 2003.
Stromberger, Helge Die Ärzte, die Schwestern, die SS und der Tod. Die Region Kärnten und das produzierte Sterben in der NS-Periode. Klagenfurt/Celovec: Drava, 1988.
Stögner, Karin. "Zum Verhältnis von Antisemitismus und Geschlecht im Nationalsozialismus." Jahrbuch des Dokumentationsarchivs des österreichischen Widerstandes (2008): 70-85.
Pircher, Wolfgang. Von der Population zum Volk. Biopolitik und Volkszählung in Österreich." Biopolitik und Rassismus. Ed. Martin Stingelin. Frankfurt am Main 2003. 80-111.
Steurer, Leopold Ein vergessenes Kapitel Südtiroler Geschichte. Die Umsiedlung und Vernichtung der Südtiroler Geisteskranken im Rahmen des nationalsozialistischen Euthanasieprogramms. Sturzflüge. Sondernummer. Bozen, 1982.
Steinmaßl, Franz Todesfälle in der Landes-Heil- und Pflegeanstalt Niedernhart, Linz 1938-1945. Sterbescheine aus dem Archiv der Stadt Linz, Gesundheitsamt Auswertung für das DÖW. Grünbach/Wien, 1988.
Steger, Florian. "Medizinische Forschung an Kindern zur Zeit des Nationalsozialismus. Die "Kinderfachabteilung" der Heil- und Pflegeanstalt Kaufbeuren-Irsee." Medizin, Gesellschaft und Geschichte. 22 (2003): 61-88.
Staudinger, Anton Valduna. Geschichte einer Ausgrenzung. Endbericht des Projekts 20370/4-22/88 des Bundesministeriums für Wissenschaft und Forschung. Wien, 1988.
Starzengruber, Gisa "Zum Heile der Irren". Ermordung von Kindern und Jugendlichen in der Heil- und Pflegeanstalt Niedernhart im Nationalsozialismus (Diplomarbeit). Wien, 2007.
Stadler, Friedrich Vertriebene Vernunft II. Emigration und Exil österreichischer Wissenschaft. Wien, 1988.
Stadler, Friedrich Vertriebene Vernunft I. Emigration und Exil österreichischer Wissenschaft 1930/1940. Wien, 1987.
Spring, Claudia. ""...völlig unter dem Eindruck der Todesstrafe". "Freiwillige Entmannung" nach dem nationalsozialistischen Gesetz zur Verhütung erbkranken Nachwuchses." Zeitgeschichte. 34.5 (2007): 251-269.
Spring, Claudia. "Staatenloses Subjekt, vermessenes Objekt. Anthropologische Untersuchungen an staatenlosen Juden im September 1939." Zeitgeschichte. 30 (2003): 163-170.
Spann, Josef. "Gugging in den Jahren 1938/1945." Gemeindenahe Psychiatrie. 17 (1996): 103-110.
Sommerauer, Andrea, and Franz Wassermann Prozesse der Erinnerung. Temporäres Denkmal im Gedenken an 360 Opfer der NS-Euthanasie. PatientInnen des heutigen Psychiatrischen Krankenhauses Hall i.T.. Innsbruck/Wien/Bozen, 2007.
Seifert, Oliver. "...daß alle durch uns geholten Patienten als gestorben zu behandeln sind..." Die "Euthanasie"-Transporte aus der Heil- und Pflegeanstalt für Geistes- und Nervenkranke in Hall in Tirol." Prozesse der Erinnerung. Temporäres Denkmal im Gedenken an 360 Opfer der NS-Euthanasie. PatientInnen des heutigen Psychiatrischen Krankenhauses Hall i.T. Eds. Andrea Sommerauer, and Franz Wassermann. Innsbruck/Wien/Bozen 2007. 29-81.
Sigmund, Anna Maria "Das Geschlechtsleben bestimmen wir". Sexualität im Dritten Reich. München, 2008.
Shaked, Josef. "Zu Carusos Tätigkeit Am Spiegelgrund." Werkblatt. Zeitschrift für Psychoanalyse und Gesellschaftskritik (2010): 80-99.
Seidler, Horst, and Andreas Rett Rassenhygiene. Ein Weg in den Nationalsozialismus. Wien, 1988.
Seidler, Horst The Viennese Reichserbgesundheitsgericht. Universität Wien, Institut für Humanbiologie (unveröffentlichtes Typoskript). Wien.
Seidler, Eduard Jüdische Kinderärzte 1933-1945 Entrechtet/Geflohen/Ermordet. Basel/Freiburg, 2007.
Schweizer-Martinschek, Petra. ""Nicht gerade körperlich besonders wertvolle Kinder". NS-Medizinversuche." Deutsches Ärzteblatt. 105.25 (2008): A1445-A1446.
Schwanninger, Florian. ""Meine Aufgabe in Hartheim bestand lediglich darin, Akten zu vernichten". Das Projekt "Gedenkbuch Hartheim" als Beitrag zur Rekonstruktion der NS-Euthanasieverbrechen im Schloss Hartheim 1940-1945." Jahrbuch des Dokumentationsarchivs des österreichischen Widerstandes (2007): 95-107.
Schütz, Wolfgang. "Vertreibung der Hochschullehrer aus der Medizinischen Fakultät. Betrachtungen aus zeitlicher Distanz." Jahrbuch des Dokumentationsarchivs des österreichischen Widerstandes (1999): 33-38.
Neugebauer, Wolfgang, and Herwig Czech. Medizin und Gedächtnis. Zum Umgang mit den NS-Medizinverbrechen in Österreich nach 1945." Stadtarchiv und Stadtgeschichte. Forschungen und Innovationen. Festschrift für Fritz Mayrhofer. Eds. Walter Schuster, Maximilian Schimböck, and Anneliese Schweiger. Historisches Jahrbuch der Stadt Linz 2003/2004. Linz 2004. 873-883.
Weindling, Paul. Gebrochene Lebenswege. Erfahrungen medizinischer Flüchtlinge in Großbritannien und weiteren Ländern." Emigrantenschicksale: Einfluss der jüdischen Emigranten auf Sozialpolitik und Wissenschaft in den Aufnahmeländern. Eds. Albrecht Scholz, and Caris-Petra Heidel. Frankfurt am Main 2004. 9-18.
Scholta, Margit, and Hans Rittmannsberger. Psychiatrie im Nationalsozialismus. Oberösterreich 1938-1945." 200 Jahre psychiatrisches Krankenhaus in Oberösterreich. Vom Pestlazarett zum Wagner-Jauregg-Krankenhaus. Linz 1988. 30-36.
Schmuhl, Hans-Walter Rassenhygiene, Nationalsozialismus, Euthanasie. Von der Verhütung zur Vernichtung "lebensunwerten Lebens" 1890-1945. Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht, 1987.
Pinwinkler, Alexander. "Bevölkerungssoziologie" und Ethnizität. Historisch-demographische "Minderheitenforschung" in Österreich, ca. 1918-1938." Bevölkerungswissenschaft im Werden. Die inhaltlichen und methodischen Grundlagen der deutschen Bevölkerungsoziologie. Eds. Josef Schmid, and Patrick Henßler. Wiesbaden 2006.
Arias, Ingrid. Die Wiener Medizinische Fakultät 1945. Zwischen Entnazifizierung und katholischer Elitenrestauration." Wissenschaft macht Politik. Hochschule in den politischen Systembrüchen 1933 und 1945. Eds. Sabine Schleiermacher, and Udo Schagen. Stuttgart 2009. 247-262.
Scheiblechner, Petra ". . . politisch ist er einwandfrei". Kurzbiographien der an der Medizinischen Fakultät der Universität Graz in der Zeit von 1938 bis 1945 tätigen WissenschafterInnen. Publikationen aus dem Archiv der Universität Graz 39. Graz, 2002.
Scharsach, Hans-Henning Die Ärzte der Nazis. Wien, 2000.
Czech, Herwig. "Vorwiegend negerische Rassenmerkmale". AfrikanerInnen und "Mischlinge" im Nationalsozialismus." Von Soliman zu Omofuma. Afrikanische Diaspora in Österreich 17. bis 20. Jahrhundert. Ed. Walter Sauer. Innsbruck 2007. 155-174.